7.4 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Wirt­schaft 215 Jubi­lä­ums­jah­re bei Jung­hans

215 Jubiläumsjahre bei Junghans

-

SCHRAMBERG  (pm) – In die­sem Jahr fei­er­ten zahl­rei­che Mit­ar­bei­te­rin­nen bei der Uhren­fa­brik Jung­hans ihr 40-jäh­­ri­ges und 25-jäh­­ri­ges Jubi­lä­um fei­ern. Dar­über berich­tet das Unter­neh­men in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Geschäfts­füh­rer Mat­thi­as Stotz bedank­te sich bei den Jubi­la­rin­nen: „Es gibt nur wenig Anläs­se, bei denen man im betrieb­li­chen Leben inne­hält, um Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, in ganz beson­de­rer Wei­se in den Mit­tel­punkt zu stel­len.“ In die­sem Jahr kom­men 215 Jubi­lä­ums­jah­re zusam­men. Stotz über­reich­te jeder Jubi­la­rin eine Ehren­ur­kun­de der Fir­ma. Die Jubi­la­rin mit einer Fir­men­zu­ge­hö­rig­keit von 40 Jah­ren erhielt eine Ehren­ur­kun­de des Lan­des Baden-Wür­t­­te­m­berg, unter­zeich­net von Minis­ter­prä­si­dent  Win­fried Kret­sch­mann.

Die­se Urkun­de hat Jür­gen Win­ter, ehren­amt­li­cher Stell­ver­tre­ter des Ober­bür­ger­meis­ters der Stadt Schram­berg, über­reicht. Die Fei­er­stun­de fand im neu gestal­te­ten Kan­­ti­­nen- und Ver­an­stal­tungs­raum der Uhren­fa­brik Jung­hans statt.

 

- Adver­tis­ment -