- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...
8.3 C
Rottweil
Donnerstag, 28. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Baum: Immobilienpreise noch erschwinglich

    IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez bei Baum Immobilien

    REGION (pm) – Die Immobilienpreise in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg liegen trotz des aktuellen Booms weiterhin spürbar unterhalb des Niveaus in den Großstädten. Das ist das Ergebnis einer breit angelegten Untersuchung, die das Immobilienbüro Baum in Villingen-Schwenningen in Auftrag gegeben hatte, so die IHK in einer Pressemitteilung.

    „Das ist ein ausgesprochen wichtiger Standortvorteil, den es zu betonen gilt“, sagte Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg, während eines Arbeitstreffens, im Rahmen dessen Alexander Baum die Studie vorstellte.

    Die Nachfrage nach Immobilien sei hoch, was zu einem gewissen Teil natürlich durch das Niedrigzinsumfeld begründet ist, erläuterte Baum. Anders als im Stuttgarter Speckgürtel oder Richtung Bodensee gebe es aber weiterhin ein Angebot. „Es kann keine Rede davon sein, dass die Preise hierzulande heiß gelaufen sind“, so Baum.

    Durch die Wohnbebauung auf den beiden Klinikarealen in Villingen und in Schwenningen werde der Markt mit weiteren Objekten versorgt, „wobei sich die Preisschere zwischen den beiden Stadtbezirken stetig weiter öffnet“.

    Ob Kauf einer Bestandsimmobile, freistehend oder als Eigentumswohnung, der Neubau oder die Miete – in allen Segmenten liegt das Preisniveau allenfalls bei 50 Prozent, häufig noch deutlich darunter, im Vergleich zu dem, was in Stuttgart, Karlsruhe oder Freiburg aufgerufen wird. Allerdings, so Baum, entdecken zunehmend Investoren aus der Schweiz die Region, „zum Beispiel im Bereich Blumberg bis hin nach Donaueschingen“.

    Weniger erfreulich ist eine andere Marktentwicklung: Handelsimmobilien könnten stärker nachgefragt sein, formulierte es Baum vorsichtig. Einig zeigten sich Albiez und Baum, dass „Städte in der Region ein Gesamtkonzept für die Vermarktung ihres Handels benötigen“. Ohne konzeptionelle Grundlagen sei es schwer, den Kaufkraftabfluss zu stoppen – und mit dem geplanten großen Einkaufscenter in Singen werde die Situation nicht einfacher.

    - Anzeige -

    Denn hier droht gleich ein Teil der Kaufkraft, die durch die Ansiedlung des Daimler-Entwicklungs- und Testcenters in Immendingen mit 1000 Beschäftigten in die Region gelangt, nicht in Tuttlingen oder Donaueschingen als nahegelegene Einkaufsstädte zu verbleiben.

    Thomas Albiez zeigte sich vom Engagement Baums im Gewerbeverband Oberzentrum beeindruckt und sagte die weitere Unterstützung der IHK bei allen Vorhaben, die den Handel nützen, zu: „Es gibt noch immer zu viele Beschränkungen für Handel und Gastronomie hierzulande“, so der Hauptgeschäftsführer.

    Ein weiteres Thema war das Angebot an hochstehendem Wohnraum in der Region, wie er von leitenden Angestellten gesucht werde. Im Zuge von Nachfolgeregelungen sei zu beobachten, dass vermehrt Leitungspositionen mit externen Kräften besetzt werden, so Albiez. „Hier wäre es wichtig für die Region, attraktive Wohnungen und Häuser anbieten zu können, damit die Manager und Geschäftsführer in der Region Wurzeln schlagen.“

    Wochenendheimkehrer könnten naturgemäß nicht das Maß an Verbundenheit aufbauen, das für die Region wichtig wäre. Hier konnte Baum aus seiner Markterfahrung heraus eindeutig einen Mangel an Luxusimmobilien bestätigen: „Es gibt in den Städten der drei regionalen Landkreise zum Beispiel viel zu wenige Penthouse-Wohnungen.“ Sollten Investoren entsprechende Projekte entwickeln, sehe er gute Vermarktungschancen, heißt es abschließend.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    "Jetzt" schon an "Danach" denken...

    "Jetzt" schon an "Danach" denken...

    Keiner weiß, wie lange die Corona-Krise anhalten wird und wie viele Unternehmen in der öffentlichen Wahrnehmung gar nicht mehr existieren…
    Donnerstag, 26. März 2020
    Aufrufe: 70
    3D Visualisierung

    3D Visualisierung

    3D Visualisierung
    Montag, 4. Mai 2020
    Aufrufe: 4
    Auto Schmid Rottweil

    Auto Schmid Rottweil

    Liebe Kunden, unsere Werkstätten in Rottweil, Vöhringen und Balingen sind weiterhin für Sie da. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr…
    Mittwoch, 25. März 2020
    Aufrufe: 2888

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Mund-Nase-Masken für Frauen helfen Frauen

    Als im Rahmen der Corona-Pandemie die Maskenpflicht konkreter wurde und gerade in Pflegeheimen solche Masken rar waren, hat Barbara Olowinsky in ihrer Stoffkiste gekramt,...

    "Die Kleinen verrecken, die Großen kriegen (wie immer) was sie wollen": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    Quantum-Berufliche Bildung: Altersnachfolge geglückt

    Auf etwas verschlungenem Weg gelangt man derzeit in die Ausbildungswerkstatt von Quantum - Berufliche Bildung in Rottweil: Wegen der Coronapandemie gibt es jeweils einen...

    Steine sollen auch am Weltspieltag ein Zeichen setzen

    "Vielleicht haben Sie sie schon gesehen? Unsere Steinschlangen am Kindergarten Don Bosco, an der Berneckschule und im Park der Zeiten", schreibt Julia Merz vom...

    Corona-Pandemie: Appell an Jugendliche: Regeln einhalten

    Das schöne Wetter lockt hinaus, viele junge Leute treffen sich auf Straßen und Plätzen. Auch aus der türkischen Community. Der Vorsitzende des türkischen Elternvereins...

    Unbekannte löst Brandmelder aus – Kaufland Rottweil evakuiert

    Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Einkaufszentrum auf der Saline ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, die...

    Schramberg – Schiltach: Bundesstraße in den Pfingstferien zu

    Wie bereits berichtet, ist für die weiteren Arbeiten im Bereich des „Rappenfelsens“ erneut eine Vollsperrung der unterliegenden Bundesstraße B 462 beim Ortsausgang von Schramberg...

    Feuerwehr montiert Antenne am Tennenbronner Schulhaus

    Die Feuerwehr stellt auf digitalen Funk um. Hierfür werden derzeit im gesamten Landkreis Rottweil Antennen an öffentlichen Gebäuden montiert. Welches Gebäude gewählt wird, hängt...
    - Anzeige -