Dagur Sigurdsson trägt Lehmann

SCHRAMBERG (him) – Die Manufaktur Lehmann hat bereits einige Persönlichkeiten gewinnen können, „die Spaß daran haben die junge Marke zu repräsentieren und eine Lehmann Intemporal zu tragen“, heißt es in einer Mitteilung der Schramberger Firma: „Menschen, die zu der Firma aus dem Schwarzwald passen, die diese Art Handwerk schätzen und die Uhr schlicht schön finden.“

So sei es großartig, dass Markus Lehmann ein Modell an Dagur Sigurdsson überreichen konnte. Der vielseitige Trainer der deutschen Handball Nationalmanschaft ist unter anderem Europameister 2016 und Welttrainer 2015. Verdienste, die die Manufaktur Lehmann in feiner Gravur auf dem Rotor seiner Uhr verewigt hat.

Weitere Sportler, die eine Lehmann Uhr tragen, sind laut Pressemitteilung Jürgen Klopp, der die Uhr in seiner Zeit als Dortmundtrainer bekam, sowie Norbert Dickel und Michael Zorc. Aus dem künstlerischen Bereich konnten neben Dietmar Bär auch die Schauspieler Benjamin Sadler, Inka Friedrich sowie der Dirigent Mark Mast gewonnen werden. Allen ist gemein, dass sie besonderes leisten, authentisch sind oder zudem wie Jürgen Klopp, Inka Friedrich und Mark Mast aus dem Schwarzwald stammen.

Einen kleinen Einblick in die Arbeit der Manufaktur zeigt der Film „Handwerk vom Feinsten“, der am 23. Juli im SWR wiederholt wird.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de