Der neue IHK-Ausbildungs-Guide ist da

Druckfrisch! Und dazu noch gehaltvoll. So präsentiert sich der neue Ausbildungs-Guide der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg laut IHK-Pressemitteilung auf knapp 236 Seiten mit allen wichtigen Informationen rund um das Thema Lehrstellensuche. Der Ausbildungs-Guide ist jetzt erhältlich auf dem Messestand der IHK in Halle D (Stand D.01) auf der Jobs for Future in Villingen-Schwenningen.

Schüler, die in diesem Jahr oder im nächsten Jahr einen Ausbildungsplatz suchen, bietet der neue IHK-Ausbildungs-Guide eine wichtige Informationshilfe. Sie können sich darin über verschiedene Ausbildungsberufe informieren und finden darüber hinaus auch noch 1114 Anschriften von Ausbildungsbetrieben aus rund 184 Ausbildungsberufen und rund 116 ausführliche Firmenportraits. Das ist auch möglich über die Internetseite www.ihk-ausbildungsguide.de. Dort kann man schnell den für sich passenden Beruf finden, aber auch eine Vielzahl an Tipps und Tricks rund um das Thema berufliche Ausbildung.

„Der Ausbildungs-Guide ist ein wichtiges Element unserer Kampagne, mit der wir junge Menschen für die duale Ausbildung gewinnen wollen“, sagt Martina Furtwängler, Geschäftsbereichsleiterin Bildung und Qualifizierung bei der IHK. „Gerade Abiturienten empfehlen wir erst eine Ausbildung, auch wenn sie später noch studieren wollen. Denn Studenten, die zunächst die reale Berufswelt kennengelernt haben, tun sich später leichter.“ Die berufliche Ausbildung, so Furtwängler, sei auch eine gute Berufschance für Studienabbrecher. Die IHK bietet diesen über das Programm „Spurwechsel“ eine attraktive berufliche Karriere an.

Der IHK-Ausbildungs-Guide zeigt, wie man die Suche eines Ausbildungsplatzes richtig anpackt. Und eine Checkliste macht deutlich, auf welche schulischen Kenntnisse und persönlichen Fähigkeiten es im Beruf ankommt und wie wichtig der Faktor Sozialverhalten für die Betriebe ist. Darüber hinaus gibt es Berichte über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe jeder Branche. Außerdem berichten erfolgreiche Absolventen der Lehre über ihre Ausbildung und zeigen, wie eine gute Bewerbung aussehen soll.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Mehr auf NRWZ.de