Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Rottweil – Villingen-Schwenningen dreht sich am Donnerstag, 9. Mai, ab 15 Uhr alles um das Freiwillig Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Im sozialen Bereich praktische Erfahrungen sammeln, interessante Berufsfelder kennenlernen oder eine sinnvolle Beschäftigung als Überbrückung bis zum Beginn der Ausbildung oder des Studiums – es gibt viele Gründe, sich für ein FSJ oder den BFD zu entscheiden.

Melanie Hofmann vom Landesverband Badisches Rotes Kreuz, Regiobüro Bodensee, informiert für den Arbeitskreis Freiwilliges Soziales Jahr unter anderem über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, den Ab-lauf, die Anforderungen an die Bewerber, das Bewerbungs- und Aus-wahlverfahren und über finanzielle Aspekte.

Die kostenlose Veranstaltung findet im BiZ in Villingen-Schwenningen, Lantwattenstraße 2 statt. Anmeldung bis zum 7. Mai unter Telefon 07721 /  209-412 oder per E-Mail:
rottweil-villingen-Schwenningen.biz@arbeitsagentur.de

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Bürgerprozess Irslingen: „Glänzendes Beispiel“ für den Umgang mit Alterung

Irslingen bekommt hohen Besuch: Sozial- und Integrationsminister Manfred Lucha ist am 29. Januar mit dabei, wenn die Ergebnisse des Bürgerprozesses „Irslingen hat...

Kann manchen in Rottweil gestohlen bleiben: Tunichtgut wird zum vorbestraften Kleinkriminellen

Vor ein paar Tagen hat eine Streife der Rottweiler Polizei einen Mann in einem Mode-Discounter festgenommen. Der ertappte Ladendieb ist den Beamten...

Narrenzählung und -kontrolle: Holzäpfel sollen registriert werden

Die Holzäpfelzunft Dunningen, immerhin 114 Jahre alt, möchte sich auf Stand bringen. Die Kleidle und ihre Träger beziehungsweise Eigentümer sollen einerseits registriert...

Harter Toback

Schwarz verhängt ist die Bühne im Elisabetha Glöckler Saal in Heiligenbronn. Einige Podeste im Bühnenhintergrund, sonst nichts. Ein knappes Dutzend Schauspieler steht...

Mehr auf NRWZ.de