Zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrte die Hansgrohe am Montag für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Foto: pm

SCHILTACH (pm) – In einer fei­er­li­chen Stun­de wür­dig­te die Fir­ma Hans­gro­he zwölf Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter für ihre lang­jäh­ri­ge Treue zu Hans­gro­he. Auf zusam­men
300 Jah­re Hans­gro­he Erfah­rung brin­gen es die Geehr­ten. Sie wur­den laut Pres­se­mit­tei­lung des Unter­neh­mens für ihre 25-jäh­ri­ge Dienst­zu­ge­hö­rig­keit aus­ge­zeich­net.

Richard Gro­he, stell­ver­tre­ten­der Vor­stands­vor­sit­zen­der der Hans­gro­he SE, nahm die Jubi­lar­seh­rung in der Hans­gro­he Aqua­de­mie in Schiltach zum Anlass, den anwe­sen­den Mit­ar­bei­tern zu dan­ken: „Lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter wie Sie sind der Grund für unse­ren Erfolg. Ihr rei­cher Schatz an Erfah­rung und Ihr per­sön­li­ches Kön­nen zäh­len zu den wich­tigs­ten Gütern unse­res Unter­neh­mens. Sie kön­nen stolz dar­auf sein, was Sie erreicht haben und auch ich kann Ihnen sagen: Hans­gro­he ist stolz auf Sie.“

Anschlie­ßend über­reich­te Richard Gro­he jedem Jubi­lar eine Urkun­de der Indus­trie- und Han­dels­kam­mer zusam­men mit einem Prä­sent.