SCHRAMBERG (pm/him) – Handwerker und ambitionierte Heimwerker können ab sofort Produkte des Sulgener Schraubenherstellers "Heco" auch online kaufen. Das Unternehmen beteilige sich zusammen mit anderen Herstellern an dem neuen Online-Marktplatz "Procato", das im Juli an den Start ging, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Vom Werkzeug über Befestigungstechnik und Beschlägen bis hin zur Berufskleidung biete der Online-Marktplatz "alles, was das Profiherz begehrt."

Das Gute daran: Neben dem umfangreichen Warenangebot, das rund-um-die-Uhr bestellt werden kann, erhalten die Kunden ausführliche Produktinformationen und müssen trotz digitaler Plattform nicht auf die gewohnt fachmännische Beratung verzichten. Alle weiterführenden Fragen können sie über "Procato" direkt an die Fachhändler richten und erhalten binnen kürzester Zeit eine fundierte Antwort.

Auch die Liefermöglichkeiten sind vielfältig, entweder direkt in die Werkstatt, auf die Baustelle oder per Abholung beim Fachhändler der persönlichen Wahl. „Der Beitritt zu 'Procato' ist für uns ein wichtiger Schritt, um 'Heco'-Produkten den Weg über das Internet zu öffnen und dies gleichzeitig zusammen mit unseren Fachhändlern zu tun. Gemeinsam bieten wir unseren Kunden komfortablere Einkaufsmöglichkeiten und haben die Chance, noch mehr an die Oberfläche zu treten und einem breiteren Publikum bekannt zu werden“, erklärt Guido Hettich, Geschäftsführer von "Heco".

Mehr Informationen zum Einkaufs-Portal "Procato" unter www.procato.de

 

 

 

-->