- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
18.9 C
Rottweil
Samstag, 15. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    IHK-Sprechtag zur Unternehmensnachfolge

    Den Betrieb geordnet übergeben

    Mit dem Ziel, die regionalen Betriebe bei der Unternehmensnachfolge zu unterstützen, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg gemeinsam mit dem Nachfolgemoderator Carl Jens Haas kostenfreie Sprechtage an.

    „Das Thema der Unternehmensübergabe wird in unserer Region weiter an Bedeutung gewinnen, da immer mehr Unternehmen zur Übergabe anstehen“, so Carl Jens Haas, der bereits seit sieben Jahren für die IHK als Nachfolgemoderator tätig ist. Zuvor war er nahezu 30 Jahre Geschäftsführer und Gesellschafter eines mittelständischen Industrieunternehmens in der Region. Der nächste Nachfolge-Sprechtag findet am Freitag, 8. März, ab 14 Uhr, in der IHK, Romäusring 4, VS-Villingen statt.

    Carl Jens Haas Foto: pm

    „Die IHK möchte die Unternehmen bei den Aufgaben, die eine Nachfolge mit sich bringt, beratend unterstützen“, sagt Marlene Hauser, Beraterin im Bereich Unternehmensförderung bei der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg. IHK-Mitgliedsfirmen, die ihr Unternehmen an einen Nachfolger übergeben möchten, haben die Möglichkeit, sich nach Terminvereinbarung im vertraulichen Einzelgespräch beraten zu lassen. Zur Unternehmensnachfolge gibt es viele Fragen, die sich mit dem IHK-Nachfolgemoderator vorab klären lassen.

    In einem unverbindlichen und vertraulichen Gespräch bietet der Berater einen ersten Überblick, was bei der Unternehmensübergabe beachtet werden muss. Auf Wunsch können auch die zwei beteiligten Generationen am Gespräch teilnehmen. Der IHK-Experte gibt in einem solchen Gespräch eine erste Einschätzung zum geplanten Transaktionsvorhaben und kanalisiert gemeinsam mit den beteiligten Personen sich abzeichnende Probleme. Im Idealfall, so der Rat des Experten, holen sich die Unternehmen frühzeitig Unterstützung, da der Zeitbedarf für ein solches Vorhaben oft unterschätzt wird.

    Anmeldungen zu den Einzelterminen beim Nachfolge-Sprechtag sind aus Termingründen erforderlich und können erfolgen über die Homepage der IHK unter www.ihk-sbh.de(Rubrik Veranstaltungen) oder bei Nachfolgeberaterin Marlene Hauser unter Telefon: 07721 922-348.

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend