IHK Logo pm

Die Voll­ver­samm­lung der Indus­trie- und Han­dels­kam­mer (IHK) Schwarz­wald-Baar-Heu­berg hat bei ihrem Herbst­tref­fen in der IHK in Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen ihre Aus­schüs­se sowie deren Vor­sit­zen­de für die nächs­te Amts­zeit 2018 bis 2023 bestimmt. Die Aus­schüs­se sind wie die Voll­ver­samm­lung mit Ver­tre­tern der regio­na­len Unter­neh­men besetzt, die die­se Funk­ti­on ehren­amt­lich aus­üben.

Dem Han­dels­aus­schuss wei­ter vor­ste­hen wird Tho­mas Weis­ser, Geschäfts­füh­rer von Weis­ser  – Haus der 1000 Uhren (Tri­berg) und Mit­glied der IHK-Voll­ver­samm­lung. Micha­el Stei­ger, Geschäfts­füh­rer der Irish Pub TUT  (Tutt­lin­gen), eben­falls Mit­glied der IHK-Voll­ver­samm­lung, bleibt Vor­sit­zen­der des IHK-Tou­ris­mus­aus­schus­ses. Den Ver­kehrs­aus­schuss wei­ter lei­ten wird Dr. Ger­hard Leh­mann, der seit drei Wahl­pe­ri­oden den Aus­schuss lei­tet. Spre­cher des Außen­wirt­schafts­aus­schus­ses ist Man­fred Schmier­mund, Pro­ku­rist bei der Fir­ma Gebrü­der Mar­tin in Tutt­lin­gen. Die Aus­schüs­se haben eine bera­ten­de Funk­ti­on gegen­über der Voll­ver­samm­lung und der Geschäfts­füh­rung der IHK.

Ein Schritt vor­an geht es mit dem Neu­bau­pro­jekt der IHK. Auf dem ehe­ma­li­gen Saba-Gelän­de in VS-Vil­lin­gen plant die IHK den Kauf von zwei Bestands­ge­bäu­den und zusätz­lich die Erstel­lung eines wei­te­ren Gebäu­de­teils für die IHK Aka­de­mie. „Nun muss der Ver­trag mit der Inno­va­ti­ons­park VS  aus­ge­han­delt wer­den“, sagt Mario Born, Vor­sit­zen­der des IHK-Bau­aus­schus­ses.

Die Voll­ver­samm­lung stimm­te den Aus­füh­run­gen des Bau­aus­schus­ses zu den vor­ge­stell­ten Eck­punk­ten zu: IHK-Prä­si­den­tin Bir­git Haken­jos-Boyd und Haupt­ge­schäfts­füh­rer Tho­mas Albiez sol­len nun auf die­ser Grund­la­ge den Ver­trag aus­han­deln. Eine end­gül­ti­ge Ent­schei­dung wird zum Jah­res­en­de erwar­tet.