- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
16.1 C
Rottweil
Samstag, 30. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Kern-Liebers erwirbt Mehrheitsanteile an psm protech

    Bayrische Firma mit innovativem Werkzeug- und Formenbau

    SCHRAMBERG (pm/him) – Die Firmengruppe „Kern-Liebers“ aus Schramberg wird eine Mehrheitsbeteiligung an psm protech in Marktschellenberg im Berchtesgadener Land erwerben, teilt das Unternehmen am Dienstagabend mit. Wenn das Kartellamt seine rechtliche Prüfung abgeschlossen hat, werde psm protech damit Teil der weltweit agierenden Kern-Liebers Firmengruppe.

    „Kern-Liebers“ ist bekanntlich ein internationaler Zulieferer für Systemhersteller der Automobil-, Textil- und Konsumgüterindustrie. Die Firmengruppe entwickelt und fertigt weltweit in mehr als 50 Gesellschaften Präzisionsprodukte aus Bandstahl, Draht, Kunststoff-Verbund und Sondermaterialien.

    psm protech beschäftigt etwa 220 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 15 Millionen Euro an den Standorten Marktschellenberg im äußersten Südosten Bayerns und Zalaegerszeg in Ungarn. Das Unternehmen sei „mit einem innovativen Werkzeug- und Formenbau, dem eigenen Spezialanlagenbau sowie modernster Kunststoff-Spritzerei und Stanzerei Lieferant der Systemhersteller für die Konstruktion und Herstellung komplexer Bauteile und deren Komponenten“, so Kern-Liebers in der Pressmitteilung weiter.

    psm protech in Marktschellenberg.
    psm protech in Marktschellenberg.

    Dank seiner Unternehmensgröße, der beständigen technologischen Entwicklung und der engen Partnerschaft, die „Kern-Liebers“ mit den Kunden pflege, habe die Firmengruppe nicht nur die Erfahrung, sondern auch die Kompetenz, vom Entwurf bis zur Serienfertigung alles aus einer Hand anbieten zu können, heißt es weiter. Die Firmengruppe erwirtschaftet mit weltweit 6900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 661 Millionen Euro.

    Im Jahr 2006 hat die „Kern-Liebers“ Gruppe mit der Übernahme der Firma Carl Haas an den Standorten Schramberg, Stribro (Tschechien) und Milheirós – Maia (Portugal) den ersten Schritt zur Kompetenzerweiterung im Bereich der Kunststoffverbundteile unternommen. „Mit der Mehrheitsbeteiligung an psm protech wird diese Kompetenz nun weiter ausgebaut“, betont Dr. Udo Schnell, Vorsitzender der Geschäftsführung von „Kern-Liebers“.

    - Anzeige -

    Die „Kern-Liebers“ Gruppe möchte mit dieser gezielten Akquise für ihre Kunden weltweit wachsen und das Kompetenzfeld mit Kunststoff-Metall-Verbund-Teilen und Baugruppen abrunden.

    „psm protech profitiert von der Anbindung an ein internationales Netzwerk mit Finanzkraft und Automotive Expertise“, freut sich Irene Wagner, die weiterhin als geschäftsführende Gesellschafterin von psm protech tätig sein wird. „Unser Unternehmen wird künftig eng mit Carl Haas zusammenarbeiten. Das in beiden Firmen bestehende Kundenportfolio ergänzt sich hervorragend. Durch den Zusammenschluss können weitere Kunden gewonnen, bestehende Kunden noch besser bedient, und internationale Großprojekte mit globaler Auftragsvergabe realisiert werden.“

    Aber nicht nur die Daten, Zahlen, Fakten machten „Kern-Liebers“ und psm protech zu idealen Partnern, schreibt das Unternehmen. Beide Unternehmen würden auch durch gemeinsame Zielvorstellungen und ein festes Wertegerüst getragen: Sowohl „Kern-Liebers“, als auch psm protech strebten danach, zu den weltbesten Anbietern ihrer Produkte zu zählen, kontinuierlich den Umsatz und die Ertragskraft zu steigern und dabei nachhaltig mit großer Verantwortung für die Mitarbeiter, die Umwelt und die Gesellschaft zu wirtschaften, schreibt die Firma abschließend.

    BU:
    Foto: pm

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Sisters-Grill liefert's mit Piaggio Ape

    Sisters-Grill liefert's mit Piaggio Ape

    Wir von Sisters-Grill bieten einen Lieferservice mit unserer schön italienischen Piaggio Ape an in Villingendorf und Herrenzimmern an. Geliefert wird…
    Dienstag, 28. April 2020
    Aufrufe: 38

    Mittagessen zum Abholen in Tschortsches Room Rottweil Neufra

    Ich freue mich auf euren Besuch! Euer Tschortsche
    Sonntag, 22. März 2020
    Aufrufe: 184
    Preis: € 10,90
    Buch Greuter bringt´s

    Buch Greuter bringt´s

    Wir sind für Sie da! Stöbern Sie unter www.buch-greuter.de in unserem umfangreichen Online-Sortiment mit über 5 Mio. Büchern, Hörbüchern, DVDs,…
    Freitag, 27. März 2020
    Aufrufe: 154
    Preis: € 1,00

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...

    Paradiesplatz: Parker verhindern Bushaltestelle

    Vor wenigen Tagen haben die Bauarbeiten am Paradiesplatz begonnen. Für die Arbeiten an der Göttelbachverdolung muss die Bushaltestelle beim Lichtspielhaus gesperrt werden. Die Stadt...

    Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag in St. Maria in Schramberg

    Seit Jahren hat der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag im Park der Zeiten Tradition. Katholische und evangelische Christen treffen sich, um Gemeinschaft zu erleben und...

    Fluorn-Winzeln: Ein Jungstorch im Nest

    Im Rahmen einer Bewegungsfahrt der Feuerwehr Oberndorf mit der neuen Drehleiter hatte Emil Moosmann die Möglichkeit, in das Storchennest auf der Alten Kirche in...

    Null-Interesse an Energiewende?

    Mit wachen Augen beobachtet Johannes Haug aus Rottweil die Politiker im Land. Kürzlich  warf er dem Sulzer AfD-Abgeordneten Emil Sänze vor, sich nicht eindeutig...

    Corona: 50.000 Euro Mehrausgaben für die Stadt Schramberg

    Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat die Stadt Schramberg etwa 50.000 Euro Mehrausgaben getätigt. Das hat Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr im Gemeinderat berichtet. Unter Bekanntgaben sagte...

    Waldmössingen: Fußgängerampel wird verlegt

    Die Stadtverwaltung lässt eine Fußgängerampel in Waldmössingen um etwa sechs Meter Richtung Ortsausgang Seedorf verlegen. Grund ist der Neubau der Firma Engeser an der...

    Coronavirus: Lage im Landkreis beruhigt sich

    Dr. Heinz-Joachim Adam wirkte entspannt am heutigen Freitagmorgen. Das ist insofern beruhigend, als dass der Mann der Chef des Kreis-Gesundheitsamts ist. Und...

    Biker stürzt auf der B 27

    Am Freitagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der B 27 zwischen Balingen und Rottweil gestürzt. Nach ersten Informationen wurde der Biker nicht schwer...
    - Anzeige -