Peter Walker neuer CEO von thyssenkrupp Elevator Technology

Peter Walker ist neuer CEO von thyssenkrupp Elevator Technology. Foto: pm

 Peter Wal­ker ist neu­er Vor­stands­vor­sit­zen­der der thys­sen­krupp Busi­ness Area Ele­va­tor Tech­no­lo­gy. Das hat der Auf­sichts­rat der thys­sen­krupp Ele­va­tor AG heu­te beschlos­sen. Der 56-jäh­ri­ge Aus­tra­li­er folgt auf Andre­as Schie­ren­beck, der zum 30. Novem­ber aus dem Unter­neh­men aus­ge­schie­den ist. Wal­ker war bereits seit dem 1. Febru­ar 2018 in der Funk­ti­on des Chief Ope­ra­ting Offi­cers Mit­glied des Vor­stands der Auf­zugs­spar­te.

Der in Syd­ney gebo­re­ne Betriebs­wirt und Elek­tro­tech­ni­ker ist ein inter­na­tio­nal erfah­re­ner Exper­te im Auf­zugs­ge­schäft und trat 1995 in das Unter­neh­men ein. Zunächst ver­ant­wor­te­te er das Geschäft in Aus­tra­li­en und Neu­see­land, ab 1997 als CEO. Seit 2003 hat Wal­ker das Geschäft der Regi­on Asia Paci­fic erheb­lich aus­ge­baut und war dort seit 2005 CEO der Busi­ness Unit von thys­sen­krupp Ele­va­tor.

Gui­do Kerk­hoff, Vor­stands­vor­sit­zen­der der thys­sen­krupp AG: „Peter Wal­ker ist genau der rich­ti­ge Mann, um die offe­nen The­men bei Ele­va­tor anzu­ge­hen. Er ist ein lang­jäh­ri­ger Ken­ner des Auf­zugs­ge­schäfts, ein zupa­cken­der, inter­na­tio­nal erfah­re­ner Mana­ger, und er ver­fügt über die nöti­ge ope­ra­ti­ve Erfah­rung, das Geschäft vor­an­zu­brin­gen und die Mar­ge zu stei­gern.“

Peter Wal­ker: „Wir haben bei Ele­va­tor groß­ar­ti­ge Mit­ar­bei­ter und her­aus­ra­gen­de Inno­va­tio­nen. Es gilt jetzt, unse­re Stär­ken bes­ser zum Vor­teil für uns und unse­re Kun­den zu nut­zen. Gleich­zei­tig müs­sen wir unse­re Ver­wal­tungs­kos­ten wei­ter sen­ken und ins­ge­samt noch effi­zi­en­ter wer­den. Gemein­sam mit mei­nen Vor­stands­kol­le­gen Ercan Keles und Det­lef Huns­diek tre­te ich an, die­se Her­aus­for­de­run­gen im Team mit unse­ren 53.000 Mit­ar­bei­tern zu meis­tern.“