- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
21.4 C
Rottweil
Donnerstag, 13. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    „Pflege geht auch Junge etwas an“:

    Karolin Hertfelder leitet Pflegekasse bei der AOK

    - Anzeige -

    Karolin Hertfelder ist laut AOK-Pressemitteilung: „die jüngste Führungskraft der AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg“. Die 26-Jährige hat nun die Leitung der Pflegekasse der AOK in der Region übernommen. Damit ist sie für die Beratung und die Versorgung von rund 13.600 Pflegebedürftigen in den Landkreisen Rottweil, Schwarzwald-Baar und Tuttlingen sowie Leistungsausgaben in Höhe von rund 140 Millionen Euro jährlich verantwortlich.

    Nach dem Abitur am Villinger Gymnasium am Hoptbühl ist sie als Auszubildende bei der AOK eingestiegen und hat sich anschließend zur AOK-Betriebswirtin weitergebildet. Seit 2015 ist sie im CompetenceCenter Pflege der AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg tätig, dessen Leitung sie nun übernommen hat.

    Mit ihrem 32-köpfigen Team berät sie Betroffene und Angehörige zu allen Fragen der Pflegeversicherung. Dazu gehören etwa die Unterstützung beim Pflegeantrag, Beratung von Alternativen, wenn die häusliche Pflege kurzfristig nicht sichergestellt ist, oder Hilfen für pflegende Angehörige.

    Ihr junges Alter sei kein Widerspruch zu ihrer beruflichen Tätigkeit, so die Villingerin. „Im Gegenteil. Pflege geht auch junge Menschen etwas an. Denn zwei Drittel der Pflegebedürftigen in der Region werden von der Familie betreut, zum Beispiel von Kindern oder Enkeln.“ Zudem solle man sich schon frühzeitig Gedanken zur eigenen Absicherung im Pflegefall machen, so die passionierte Theaterspielerin, die auch schon beim Villinger Sommertheater mitgewirkt hat.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend