RKT ehrt Mitarbeiterinnen für langjährige Betriebstreue

Schramberg. Die RKT Übersetzungs- und Dokumentations-GmbH ehrte zwei Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Auf 45 Jahre RKT-Erfahrung brachten es die Mitarbeiterinnen insgesamt, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Annemarie Müller, seit 20 Jahren bei RKT beschäftigt, ist zuständig für Finanzbuchhaltung und Personal. Als Dienstälteste, ist Marion Heim seit 25 Jahre RKT treu. Sie ist spezialisiert auf technische und beglaubig-te Übersetzungen für die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch.

Bei einem Umtrunk im neuen Büro, welches erst vor kurzem, im Rahmen einer Betriebsfeier, eingeweiht worden ist, wurden die Jubilare geehrt. Die Kollegen und Kolleginnen überraschten mit selbstgeschriebenen Gedichten und einem kleinen Sektempfang.

Lothar Teufel, Niederlassungsleiter der RKT GmbH in Schramberg, gratulierte den Jubilaren und bedankte sich für den unermüdlichen Einsatz, die langjährige Treue und die engagierte Mitarbeit. Man freue sich auf weitere gemeinsame Jahre der Zusammenarbeit. Als kleine Aufmerksamkeit und Anerkennung, erhielten die Jubilare eine IHK-Ehrenurkunde und einen Gutschein für eine Wellness-Reise für zwei Personen.

 

- Anzeige -

Newsletter

Mehr auf NRWZ.de