BU Der Schramberger Wirtschaftsförderer Manfred Jungbeck berät Existenzgründer. Foto: him

SCHRAMBERG (pm) – Die Wirt­schafts­för­de­rung der Stadt Schram­berg lädt zur Exis­tenz­grün­der­be­ra­tung mit der IHK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg am Mon­tag, 14. März ein.

Wer sich selbst­stän­dig machen möch­te, soll­te die­sen Schritt gut über­le­gen. Funk­tio­niert mei­ne Idee? Habe ich eine Markt­lü­cke ent­deckt? Kann ich mein Pro­dukt oder mei­ne Dienst­leis­tung ver­kau­fen? Es gibt kein Patent­re­zept – doch kön­nen Exis­tenz­grün­der durch gute Vor­ar­beit und Bera­tung den für sie rich­ti­gen Weg ein­schla­gen, um erfolg­reich eine
Unter­neh­mens­grün­dung zu star­ten.

Die IHK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg unter­stützt und beglei­tet poten­zi­el­le Exis­tenz­grün­der dabei ger­ne und bie­tet am Mon­tag, 14. März von 14 bis 17 Uhr im Rat­haus Schram­berg, Haupt­stra­ße 25, Kon­fe­renz­raum im 2. Ober­ge­schoss, eine kos­ten­lo­se Bera­tung für Leu­te an, die den Schritt in die Selbst­stän­dig­keit wagen wol­len.

Ob es sich um Fra­gen der Markt­ana­ly­se, der Kun­den­kon­tak­te, der Unter­neh­mens­form oder
Finan­zie­rung ein­schließ­lich Risi­ko­ab­gren­zung han­delt, Lena Schmie­de­knecht von der IHK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg steht als kom­pe­ten­te Ansprech­part­ne­rin zur Sei­te und stellt bei Bedarf Kon­tak­te zu Fach­be­ra­tern für Detail­fra­gen her.

Wäh­rend die IHK ins­be­son­de­re zur Beant­wor­tung betriebs­wirt­schaft­li­cher und juris­ti­scher Pro­ble­me zur Ver­fü­gung steht, kann der Wirt­schafts­för­de­rer der Stadt Man­fred Jung­beck vom Eigen­be­trieb Wirt­schafts­för­de­rung bei der Lösung von Raum- oder Grund­stücks­fra­gen
behilf­lich sein. Die Erst­be­ra­tung dau­ert etwa eine drei­vier­tel Stun­de.

Um War­te­zei­ten zu ver­mei­den, soll­ten sich Inter­es­sier­te anmel­den beim Eigen­be­trieb Wirt­schafts­för­de­rung der Gro­ßen Kreis­stadt Schram­berg, Obern­dor­fer Stra­ße 1, Erdgeschoss,Telefon: 0 74 22 / 29 – 370, E-Mail: wirtschaftsfoerderung@schramberg.de
oder bei der IHK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg, Tele­fon 0 77 21 / 92 2 – 348, E-Mail: schmiedeknecht@vs.ihk.de.