- Anzeigen -

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

(Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...
18.3 C
Rottweil
Dienstag, 26. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße 21, 78628 Rottweil

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

    (Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

    Stadtwerke Schramberg: zum achten Mal „top“

    Gütesiegel „Top-Lokalversorger 2020“ erhalten

    Titel erfolgreich verteidigt: Die Stadtwerke Schramberg haben beim Wettbewerb „TOP-Lokalversorger 2020“ erneut überzeugt und bereits zum achten Mal in Folge die begehrte Auszeichnung erhalten. Damit stehe der regionale Energiedienstleister weiterhin für ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine verlässliche, zukunftsweisende Versorgung in den Sparten Strom und Gas, heißt es in einer Pressemitteilung. Und weiter:

    Vergeben wird das Gütesiegel vom unabhängigen Energieverbraucherportal, das seit zwölf Jahren bundesweit Stadtwerke auf den Prüfstand stellt. Alle Teilnehmer des Wettbewerbs müssen strenge Kriterien erfüllen, um die Auszeichnung zu erhalten. „Dass wir mit unseren Leistungen bereits zum wiederholten Mal überzeugen konnten, freut uns sehr und belegt den hohen Anspruch, den die Kunden von den Stadtwerken Schramberg erwarten können“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Kälble.

    Nur etwa 40 Prozent der Bewerber erhalten die Auszeichnung

    In den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme gingen in diesem Jahr insgesamt 614 Bewerbungen aus ganz Deutschland ein. 264 Unternehmen konnten die Auszeichnungskriterien für ihr lokales Versorgungsgebiet erfüllen und tragen nun das Siegel TOP-Lokalversorger 2020.

    Das Hauptaugenmerk, neben der Preiskomponente, liegt bei diesem Wettbewerb besonders auf preisunabhängigen, regionalen Leistungen der Anbieter. Nachhaltigkeit, Datenschutz, Ökologie, Beratungsleistungen, regionales Engagement, Transparenz und Zukunftsorientierung sind weitere Komponenten, die immer mehr an Bedeutung gewinnen und bei der Überprüfung durch den TOP-Lokalversorger bewertet werden.

    Peter Kälble: „Mit der Kennzeichnung TOP-Lokalversorger 2020 werden die Verbraucher auf verantwortungsbewusste Energieversorger mit fairen Tarifen aufmerksam gemacht.“ Die Gewinner 2020 hätten bewiesen, dass sich gute und sichere Versorgung mit Strom und Gas nicht nur über die Endabrechnung definiere, betont das unabhängige Energieverbraucherportal. Auch die Leistungen vor Ort wie das Angebot von Arbeitsplätzen in der Region, soziales Engagement oder Sponsoring zeichneten ein vertrauenswürdiges Energieunternehmen aus.

    Die Stadtwerke unterstützen beispielsweise Projekte des JUKS3 sowie soziale Einrichtungen. Ebenso spielte das Thema Energieberatungen und die Förderung energieeffizienter, nachhaltiger Technologien eine Rolle. Diese Angebote der Stadtwerke wurden von der Jury ebenso bewertet wie die Möglichkeiten der Kunden, mit den Mitarbeitern in Kontakt zu treten – sei es online, telefonisch oder persönlich.

     

     

     

    - Anzeige -
    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    2 Kommentare

    1. Grüß Gott, sehr geehrter Herr Kälble,
      zur erneuten Auszeichnung gratuliere ich Ihnen und der ganzen Belegschaft,
      da kann man nur sagen: Weiter so!

      Herzlich grüßt Hubert Haas

      • Guten Abend Herr Haas,

        vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Ich gebe Sie sehr gerne an unser gesamtes Team weiter! Sie können versichert sein, dass wir weiter "dranbleiben".

        Herzliche Grüße
        Peter Kälble

    Comments are closed.

    HGV Schramberg diskutiert mit Landtagsabgeordnetem Karrais über die aktuelle Situation

    Der Landtagsabgeordnete Daniel Karrais interessierte sich bei einem Besuch und Austausch mit dem HGV Schramberg und Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr für die Situation des Einzelhandels...

    Badisch-Schwäbischer Erfindergeist: Sonderausstellung in Schramberg

    Mit der Wankel-Sonderausstellung soll der Wankelmotor mit seinen zahlreichen, verschiedenen Anwendungsbereichen von seiner frühen Entwicklung durch den badischen Erfinder Felix Wankel zusammen mit der...

    Knast oder nicht?

    Ein 26-Jähriger aus Wellendingen - vorbestraft unter anderem wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Führerschein - setzte am Dienstag alles auf...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    "Im Sommer wird mein Betrieb sterben": Das denken Unternehmer über den Lockdown und die Corona-Krise

    Nach den beiden Umfragen unter unseren Lesern haben wir uns gefragt: Wie geht es Unternehmern und Selbstständigen in der Krise? Wir haben...

    Schweizer: Produktionsstart in China 

      Nach eineinhalbjähriger Bauzeit startete vor wenigen Tagen die Produktion im neuen High-Tech Leiterplatten Werk in Jiangsu/China. Bisher hat Schweizer in den neuen Standort etwa...

    Desinfektionsmittelspender für die Feuerwehr

    WELLENDINGEN-WILFLINGEN - Die Feuerwehr Wilflingen und Wellendingen durften kürzlich eine - vor allem in diesen Zeiten - großzügige Sachspende in Empfang nehmen....

    Gasaustritt: Rettungskräfte im Einsatz

    Rottweil. Bei Straßenbauarbeiten hat ein Bagger am Vormittag gegen 8.30 Uhr eine Gasleitung beschädigt. Gas trat aus. Die Rettungskräfte waren im Einsatz.

    Covid-19: NRWZ.de-Umfrage unter Unternehmern

    Unsere Leser haben wir bereits zweimal gefragt - wie es ihnen in dieser Corona-Krisenzeit geht. "Wir lassen Deutschland sterben wegen einer Grippe",...

    Anmeldung zu den Pfingstgottesdiensten

    ROTTWEIL - Für die Gottesdienste am Pfingstsonntag und Pfingstmontag jeweils um 10 Uhr im Heilig-Kreuz Münster (HK) und in der Auferstehung-Christi Kirche...
    - Anzeige -