- Anzeigen -

Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

(Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

(Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....
20.3 C
Rottweil
Donnerstag, 9. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

    (Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

    Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

    (Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

    (Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    Technikerarbeiten ausgezeichnet

    Anstrengung und Engagement wurden mit Preisen der Kreissparkasse belohnt

    Zum Schuljahresende gibt es wieder Preise und Auszeichnungen. Von einem besonderen Preis berichten die beruflichen Schulen in Schramberg-Sulgen:

    Manuel Suhr staunte nicht schlecht, als er für seine Technikerarbeit einen Preis erhielt. Der Technikerschüler der Beruflichen Schulen Schramberg entwickelte, konstruierte, fertigte und erprobte ein neues Verfahren zur Spannung von Werkstücken in Vorrichtungen und erhielt dafür den ersten Platz. Die Kreissparkasse Rottweil zeichnet diese besondere Leistung mit einer Urkunde und 400 Euro aus.

    Der Filialdirektor der Sparkasse Schramberg, Wolfgang Flaig, überbrachte die Grüße der Kreissparkasse und zeigte auf, welch große Bedeutung dieses Engagement der angehenden Techniker für die Region habe. Manuel Suhr bedankte sich bei seiner betreuenden Firma HK-Präzisionstechnik, Oberndorf und seinem Fachlehrer Martin Welle für die Unterstützung. Suhr ist unteedesssen zum hauptamtlichen Kommandanten der Oberndorfer feuerwehr gewählt worden.

    Die Arbeiten von Robin Ketterer und Nikolaj Jaroschinski wurden jeweils mit einem zweiten Platz und 200 Euro honoriert. Die Jury beurteilte bei der Auswahl der Preisträger insbesondere die Kreativität, Einzigartigkeit, Umsetzbarkeit, Vollständigkeit und die klare Strukturierung des Prozesses. Die Technikerarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker und wird im zweiten Jahr der Vollzeitausbildung erstellt.

    Die Beruflichen Schulen Schramberg kooperieren hierbei mit den örtlichen Betrieben und legen großen Wert darauf, dass ein praxisnahes technisches Problem bearbeitet wird. Die zukünftigen Techniker können sich dabei dem Betrieb präsentieren und evtl. eine zukünftige Beschäftigung anbahnen.

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    - Anzeige -

    Prospekt der Woche

    Zum Werbetreibenden | Prospekt downloaden |
    Werbung auf NRWZ.de