Die Infoveranstaltung zum Dienstfahrrad-Leasing wurde von den SW-Mitarbeitern sehr positiv aufgenommen. Foto: SW

SCHRAMBERG-WALDMÖSSINGEN (pm) Die­ser Tage fand auf dem Gelän­de der Fir­ma Schwä­bi­sche Werk­zeug­ma­schi­nen (SW) in Wald­mös­sin­gen ein Info­vor­trag zur Nut­zung von Dienst­fahr­rä­dern statt. Dar­über infor­miert das Unter­neh­men in einer pres­se­mit­tei­lung:

Das geplan­te Lea­sing­kon­zept wur­de durch ein Team des Fach­händ­lers Rad­welt Meß­mer in Kom­bi­na­ti­on mit „Busi­ness­bike” vor­ge­stellt und von den SW-Mit­ar­bei­tern mit gro­ßem Inter­es­se auf­ge­nom­men.

Das neue, von SW unter­stütz­te Dienst­fahr­rad­pro­gramm bie­tet der Beleg­schaft seit Anfang April die Mög­lich­keit, ein indi­vi­du­ell aus­ge­wähl­tes Fahr­rad über SW zu bezie­hen und bequem über die monat­li­che Gehalts­ab­rech­nung zu bezah­len. Die Exper­ten von Rad­welt Meß­mer hat­ten daher bei der Info­ver­an­stal­tung Ende März gleich vier Fahr­rä­der mit im Gepäck, um inter­es­sier­ten Mit­ar­bei­tern eine Pro­be­fahrt zu ermög­li­chen.

Alle Lea­sing-Bikes kön­nen unein­ge­schränkt pri­vat genutzt wer­den, auch eine Kilo­me­ter-Begren­zung besteht nicht. Höchs­te Sicher­heit sowie den best­mög­li­chen Ser­vice gewähr­leis­tet dabei ein Rund­um­schutz durch einen renom­mier­ten Fahr­rad­ver­si­che­rer, der im Ver­trag inklu­si­ve ist.

Mit der Unter­stüt­zung des Dienst­fahr­rad-Lea­sings möch­ten wir einen Bei­trag zum Schutz der Umwelt und für die Gesund­heit unse­rer Mit­ar­bei­ter leis­ten“, so Tho­mas Bäu­er­le, Lei­tung Ein­kauf bei SW. „Wir sind begeis­tert, wie viel posi­ti­ve Reso­nanz der Vor­trag bei der Beleg­schaft aus­ge­löst hat. Auch ers­te Bestel­lun­gen sind bereits ein­ge­gan­gen.“

Der Werk­zeug­ma­schi­nen­her­stel­ler för­dert nicht nur den Rad­sport, son­dern bie­tet auch wei­te­re betrieb­li­che Akti­vi­tä­ten wie Ski­fah­ren, Wal­ken oder Wan­dern an, um den Zusam­men­halt und das Team­ge­fühl unter den Mit­ar­bei­tern zu stär­ken. Zudem wer­den im Unter­neh­men regel­mä­ßig Vor­trä­ge und Info­ver­an­stal­tun­gen zum The­ma Gesund­heit abge­hal­ten.