Trumpf“ Laser baut mit Grundschülern einen Quizmaster

73

SCHRAMBERG (pm) – Zehn Jah­re ist es her, dass die „Trumpf“-Gruppe zusam­men mit acht füh­ren­den deut­schen Unter­neh­men den Ver­ein „Wis­sens­fa­brik – Unter­neh­men für Deutsch­land“ gegrün­det hat. Das Ziel: die erfolg­rei­che Ver­zah­nung von Wirt­schaft und Bil­dung, heißt es in einer Pres­se­mit­tei­lung des Unter­neh­mens.

Schwer­punkt­mä­ßig wer­den dabei Pro­jek­te an Kin­der­gär­ten und Schu­len geför­dert, um die Bil­dung des Nach­wuch­ses aktiv mit­zu­ge­stal­ten und Wis­sen aktiv wei­ter­zu­ge­ben.

So auch in der Schram­ber­ger Regi­on, wo der Laser­her­stel­ler „Trumpf“ Laser bereits seit vie­len Jah­ren Koope­ra­tio­nen mit der Grund­schu­le in Schram­berg-Sul­gen und der Grund­schu­le in Röten­berg hat. Unter dem Mot­to „KiTec“ – Kin­der ent­de­cken Tech­nik – enga­giert sich der Aus­bil­dungs­be­reich von „Trumpf“ Laser jedes Jahr mit unter­schied­li­chen Pro­jek­ten, um Kin­dern der 3. und 4. Klas­se die Natur­wis­sen­schaf­ten näher zu brin­gen.

Quizmaster dkpm 100715
Je ein Klas­sen­satz Quiz­mas­ter wur­de bei der Jubi­lä­ums­ak­ti­on gefer­tigt und kann nun lern­be­glei­tend im Unter­richt ein­ge­setzt wer­den.

Anläss­lich des zehn­jäh­ri­gen Jubi­lä­ums der Wis­sens­fa­brik wur­de eine beson­de­re Akti­on ins Leben geru­fen. Die Kin­der bau­ten zusam­men mit den Aus­zu­bil­den­den von „Trumpf“ einen soge­nann­ten Quiz­mas­ter, ein elek­tro­ni­sches Spiel zur Zuord­nung von Begrif­fen, das auch lern­be­glei­tend im Unter­richt ein­ge­setzt wer­den kann.

An drei Ter­mi­nen wur­de hier­für getüf­telt und gebaut. Die vor­be­rei­ten­den Holz­ar­bei­ten und der Auf­bau des Quiz­mas­ters wur­de an jeweils einen Tag an der jewei­li­gen Schu­le durch­ge­führt. Der krö­nen­de Abschluss fand mit 52 Grund­schü­lern, davon vier Inklu­si­ons­schü­lern, in der Aus­bil­dungs­werk­statt von „Trumpf“ Laser statt.

Aus­bil­dungs­lei­ter Gunar Haiz­mann freut sich: „Trotz hoch­som­mer­li­cher Tem­pe­ra­tu­ren waren die Kin­der mit Feu­er­ei­fer am Werk, um die Quiz­mas­ter fer­tig zu stel­len. Wich­tig war es uns dabei, die klei­nen Tech­ni­ker an allen Fer­ti­gungs­schrit­ten zu betei­li­gen: von Ver­drah­tungs­ar­bei­ten über das Quet­schen von Kabel­schu­hen, das Zeich­nungs­le­sen sowie das Beschrif­ten der vor­ge­schnit­te­nen Ble­che bis hin zur Inbe­trieb­nah­me.“ Das stol­ze Ergeb­nis: ein Klas­sen­satz Quiz­mas­ter für jede Grund­schul­klas­se.

Den Abschluss der Jubi­lä­ums­ak­ti­on bil­de­te ein gro­ßes gemein­sa­mes Spa­ghet­ti-Essen in der Kan­ti­ne von „Trumpf“ Laser. Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zur Wis­sens­fa­brik: www.wissensfabrik-deutschland.de

Diesen Beitrag teilen …