- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
20.6 C
Rottweil
Donnerstag, 13. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Trumpf Laser ehrt Mitarbeiter für langjährige Treue

    Elf Jubilare in feierlichem Rahmen gewürdigt

    - Anzeige -

    Bereits Tradition hat die im Herbst stattfindende Jubilarfeier bei der Firma Trumpf Laser. Elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden dieses Jahr in feierlichem Rahmen in der Villa Junghans für ihr Betriebsjubiläum geehrt. Neun davon für 25 Jahre und zwei können sogar auf 40 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Darüber berichtet das Unternehmen in einer Presemitteilung:

    Die Geschäftsleitung, die jeweiligen Vorgesetzten und der Betriebsrat ehrten die Jubilare und bedankten sich für deren langjährige Treue und deren Einsatz für das Unternehmen. „Wir sind stolz, dass Sie unser Unternehmen schon so lange mit Ihrem Engagement bereichern und wünschen Ihnen auch für die weiteren Berufsjahre alles erdenklich Gute“, so Geschäftsführer Dr. Klaus Wallmeroth.

    Folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durften die Ehrung für 40 Jahre entgegennehmen: Ilona Cramer und Helmut Bühner. 25 Jahre sind folgende Mitarbeiter bereits bei Trumpf-Laser aktiv: Claudia Bodmer, Elvira Glück, Ester Haberer, Margarete Paraperoglou, Belgin Remler, Ute Sailer, Achim Jäckle, Udo Scharnefski sowie Rolf Weisser.

    Vor 40 Jahren, also 1979, war Trumpf Laser noch ein kleiner Geschäftsbereich innerhalb der Firma Carl Haas und produzierte Laser einerseits für den Einsatz im eigenen Unternehmen. Andererseits wurden auch schon externe Kunden bedient, wie beispielsweise die Firma Philips, die den Schramberger Lasern im Jahr zuvor mit einem „Großauftrag“ von zehn Laseranlagen zum Durchbruch verhalf.

    1994, also vor 25 Jahren, war die Zeit geprägt von der vorangegangenen Wirtschaftskrise. Trumpf Laser gehörte zwischenzeitlich zur international aufgestellten Trumpf Gruppe. Es war eine Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs, in der Laser mit deutlich höheren Leistungen ganz neue Anwendungen eröffneten und dem Unternehmen das Vordringen in wichtige neue Absatzmärkte ermöglichte. Ein prominentes Beispiel ist der Einsatz von Lasern an Automobilkarosserien, was bis heute noch ein bedeutendes Anwendungsfeld ist. Rund 160 Mitarbeiter beschäftigte das Unternehmen zum damaligen Zeitpunkt.

    Heute ist Trumpf Laser in Schramberg der zentrale Standort für die Entwicklung und Fertigung von Festkörperlasern in der Trumpf Gruppe und mit etwa 1500 Mitarbeitern zweitgrößter Standort der Firmengruppe in Deutschland.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend