Unternehmen im Wandel – Der Alltag mit vier Generationen

Spaichinger Unternehmerfrühstück am 8. November:

Treffen und Netzwerken: In der Spaichinger Kreissparkasse findet das 9. Unternehmerfrühstück statt.Foto: IHK

In den kom­men­den Jah­ren wer­den in vie­len Unter­neh­men bis zu vier Genera­tio­nen beschäf­tigt sein. „Der gesell­schaft­li­che und wirt­schaft­li­che Wan­del wird zur Her­aus­for­de­rung”, so die IHK in einer Pres­se­mit­tei­lung. Wei­ter heißt es dort:

Er eröff­net den Unter­neh­men aber auch neue Zie­le und hält für die Zukunft neue Stra­te­gi­en zur Siche­rung der Unter­neh­men bereit.

Wie Unter­neh­mer den Input die­ser vier Genera­tio­nen sinn­voll nut­zen kön­nen, wie die Gesell­schaft dar­aus ler­nen kann und wie Unter­neh­men den Wan­del in der Gesell­schaft und in der Wirt­schaft für sich und ihre Mit­ar­bei­ter nutz­brin­gend ein­set­zen, das ist The­ma beim 9. Spai­chin­ger Unter­neh­mer­früh­stück am Don­ners­tag, 8. Novem­ber, 8 bis 10 Uhr in der Kreis­spar­kas­se in Spai­chin­gen, Haupt­stra­ße 83.

Das Spai­chin­ger Unter­neh­mer­früh­stück ist eine gemein­sa­me Initia­ti­ve des Gewer­be- und Han­dels­ver­eins Spai­chin­gen und der IHK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg. Die jähr­lich statt­fin­den­den Ver­an­stal­tun­gen sind belieb­ter Treff­punkt des Han­dels, der Indus­trie, des Hotel- und Gast­stät­ten­ge­wer­bes und des Hand­werks. Das Netz­wer­ken, gute Gesprä­che und natür­lich ein span­nen­der Impuls­vor­trag ste­hen hier­bei im Vor­der­grund.

Refe­ren­tin Gaby Schrenk, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­trai­ne­rin und Per­so­nal­ent­wick­le­rin, berich­tet aus dem beruf­li­chen All­tag und gibt fle­xi­ble und sofort ein­setz­ba­re Füh­rungs­in­stru­men­te für jedes Unter­neh­men.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­de­mög­lich­kei­ten unter www.ihk-sbh.de/veranstaltungen(Ver­an­stal­tungs­num­mer 580500) oder bei Frau Danie­la Oklmann, Tele­fon 07721 922–136. Aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den ist eine Anmel­dung erfor­der­lich.”