Die Kon­takt­stel­le Frau und Beruf Schwarz­wald-Baar-Heu­berg bie­tet im Novem­ber und Dezem­ber drei Unter­neh­mens­be­su­che in der Regi­on an. Bei die­sen kos­ten­frei­en Besu­chen wer­den die Teil­neh­me­rin­nen laut Pres­se­mit­tei­lung „einen Ein­blick in die Tätig­keits­be­rei­che der Unter­neh­men erhal­ten und ins Gespräch mit Mit­ar­bei­tern und Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen kom­men”.

Die Rei­he „Unter­neh­mens­ein­bli­cke vor Ort“ rich­tet sich an alle inter­es­sier­te Frau­en, die wie­der­ein­stei­gen oder um- oder auf­stei­gen wol­len. Auch Berufs­ein­stei­ge­rin­nen und Quer­ein­stei­ge­rin­nen sind will­kom­men. „Die Ver­an­stal­tungs­rei­he ist eine tol­le Mög­lich­keit, direkt mit zukünf­ti­gen Arbeit­ge­bern oder Kol­le­gen ins Gespräch zu kom­men und Infor­ma­tio­nen aus ers­ter Hand zu erfah­ren“, sagt Kon­takt­stel­len­lei­te­rin Miri­am Kam­me­rer, die die Rei­he mit ihren Kol­le­gin­nen orga­ni­siert.

Zum Auf­takt der Rei­he besucht die Kon­takt­stel­le am Mitt­woch, 28. Novem­ber, 9 bis 12 Uhr, das Ortho­pä­die- und Vital Zen­trum Piro in Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen. Am Don­ners­tag, 29. Novem­ber, 10 bis 12 Uhr, erhal­ten Neu­gie­ri­ge Ein­blick in die Heli­os Kli­nik in Rott­weil. Zum Abschluss steht der Besuch des Ven­ti­la­to­ren­her­stel­lers Heli­os in Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen auf dem Pro­gramm. Die­ser fin­det am Frei­tag, 14. Dezem­ber, von 9 bis 11 Uhr statt.

Inter­es­sier­te kön­nen sich unter info@frauundberuf-sbh.de oder über ein Anmel­de­for­mu­lar unter www.ihk-sbh.de/fubanmel­den.

Info
Die Kon­takt­stel­le Frau und Beruf Schwarz­wald-Baar-Heu­berg wird vom Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um Baden-Würt­tem­berg geför­dert. Als Trä­ger­ver­bund zwi­schen der Indus­trie- und Han­dels­kam­mer (IHK) Schwarz­wald-Baar-Heu­berg und der Hand­werks­kam­mer Kon­stanz (HWK) ist die Kon­takt­stel­le in den Räu­men der IHK in Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen ange­sie­delt.