In Kür­ze Kurz berich­tet Kreis & Regi­on Ver­net­zungs­bro­schü­re erschie­nen

Vernetzungsbroschüre erschienen

Smart Home & Living-Pro­jekt von IHK und Land­rats­amt Schwarz­wald-Baar-Kreis

Smart Home & Living ist einer der gro­ßen Trends in den Berei­chen Sicher­heit, Ener­gie­ef­fi­zi­enz, Enter­tain­ment und Kom­fort sowie Assis­tenz­sys­te­men für alters­ge­rech­tes Woh­nen. Den­noch blei­be die tat­säch­li­che Nut­zung weit hin­ter dem Poten­zi­al zurück, berich­tet die IHK in einer Pres­se­mit­tei­lung:

Die Mög­lich­kei­ten durch Smart Home & Living ver­än­dern nicht nur den All­tag der Men­schen, sie bie­ten auch Chan­cen für die Gesun­d­heits- und Pfle­ge­sys­te­me und haben ent­spre­chend Ein­fluss auf die Gesund­heits­wirt­schaft von mor­gen. Dies ist gera­de in Zei­ten immer älter wer­den­der Gesell­schaf­ten von wach­sen­der Bedeu­tung“, ver­deut­lich­te Anne Spreit­zer, Pro­jekt­lei­te­rin Gesund­heits­wirt­schaft bei der Indus­­trie- und Han­dels­kam­mer (IHK) Schwar­z­­wald-Baar-Heu­berg.

Ziel des gemein­sa­men Pro­jek­tes des Land­rats­am­tes Schwar­z­­wald-Baar-Kreis und der IHK ist es, im Bereich Smart Home & Living neue Geschäfts­mo­del­le zur bes­se­ren Ver­net­zung der ver­schie­de­nen Anbie­ter und Dienst­leis­ter sowie dem ver­ein­fach­ten Zugang zu Infor­ma­tio­nen und Leis­tun­gen für Kun­den anzu­sto­ßen.

Daher infor­miert nun eine Ver­net­zungs­bro­schü­re von IHK und Land­rats­amt, an wen man sich wen­den kann bei Fra­gen rund um das The­ma smar­tes Zuhau­se und smar­tes Woh­nen und wer poten­zi­el­le Koope­ra­ti­ons­part­ner aus die­sem Bereich für ent­spre­chen­de Pro­jek­te sind. Die Bro­schü­re unter dem Titel „Smart Home & Living – Akteu­re der Regi­on“ ent­hält inno­va­ti­ve Unter­neh­men ein­schließ­lich deren Ansprech­part­ner, die in dem Bereich Smart Home & Living in den Land­krei­sen Rott­weil und Tutt­lin­gen sowie im Schwar­z­­wald-Baar-Kreis tätig sind.

Die Bro­schü­re steht unter www.ihk-sbh.de/shlzum Down­load bereit. Druck­ex­em­pla­re kön­nen kos­ten­frei bei Anne Spreit­zer von der IHK Schwar­z­­wald-Baar-Heu­berg unter Tele­fon: 07721 922–156 oder spreitzer@vs.ihk.de ange­for­dert wer­den.

Diesen Beitrag teilen …

Meistgelesen

Unfall zwischen Rottweil und Schömberg: drei Verletzte

Bei einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall auf der B 27 zwi­schen Rott­weil und Schöm­berg sind am Nach­mit­tag drei Per­so­nen ver­letzt wor­den. Dar­un­ter ein Elf­jäh­ri­ger,…

Folgen Sie uns

15,609FansGefällt mir
1,458Fol­lo­werFol­gen
1,100Fol­lo­werFol­gen

Schon gelesen?