Werteorientierte Unternehmensführung

13

REGION (pm) ‑Gesell­schaft­li­che, indi­vi­du­el­le und auch wirt­schaft­li­che Wert­vor­stel­lun­gen, Regeln und Nor­men unter­lie­gen einem stän­di­gen Wan­del. Mit die­sem wich­ti­gen The­ma beschäf­tigt sich in die­sem Jahr der Wirt­schafts­tag der Wirt­schafts­för­de­rung Schwarz­wald-Baar-Heu­berg laut Pres­se­mit­tei­lung.

Wer­te­wan­del – Quo Vadis? – Der Stel­len­wert in Wirt­schaft und Gesell­schaft“ lau­tet der Titel des Vor­trags von Anselm Bil­gri, Haupt­re­fe­rent des inter­es­san­ten Nach­mit­tags. Prak­ti­sche Bei­spie­le von regio­na­len Unter­neh­men zu wert­ori­en­tier­ter Unter­neh­mens­füh­rung run­den das Pro­gramm am Mitt­woch, 1. Juli von 14 bis 17 Uhr in der Stadt­hal­le Bräun­lin­gen ab.

Anselm Bil­gri, gebo­ren 1953 ist Theo­lo­ge, Coach und Media­tor und Trä­ger des Bun­des­ver­dienst­kreu­zes. 1975 trat er ins Bene­dik­ti­ner­klos­ter St.Bonifaz in Mün­chen und Andechs ein und stu­dier­te in Mün­chen, Pas­sau und Rom Phi­lo­so­phie und Theo­lo­gie. 18 Jah­re lang lei­te­te er als Cel­lerar erfolg­reich die Wirt­schafts­be­trie­be des Klos­ters Andechs.1994 über­nahm er zusätz­lich die Auf­ga­ben des Pri­ors und Wall­fahrts­di­rek­tors auf Bay­erns Hei­li­gem Berg.

Nach sei­nem Aus­schei­den aus dem Klos­ter und dem Bene­dik­ti­ner­or­den grün­de­te er ein Bera­tungs­un­ter­neh­men in Mün­chen. Seit­dem gibt Bil­gri als Vor­trags­red­ner, Dozent und Coach Impul­se zur wer­te­ori­en­tier­ten Unter­neh­mens­kul­tur.

Im Vor­feld zu sei­nem Vor­trag wer­den Unter­neh­men aus der Gewin­ner­re­gi­on Best Prac­tice Bei­spie­le wer­te­ori­en­tier­ter Unter­neh­mens­füh­rung vor­stel­len. Als Red­ner begrüßt die regio­na­le Wirt­schafts­för­de­rung in die­sem Jahr Uwe Schrei­ber, stell­ver­tre­ten­der Geschäfts­füh­rer der AOK Schwarz­wald-Baar-Heu­berg, Tho­mas Brug­ger, Geschäfts­füh­rer der Brug­ger  Magnet­sys­te­me aus Hardt, Wal­traud Flaig von der Schrei­ne­rei Flaig in Hardt und Sieg­fried Gänß­len, ehe­ma­li­ger Vor­stands­vor­sit­zen­der von Hans­gro­he in Schiltach.

Der jähr­lich von der Wirt­schafts­för­de­rung Schwarz­wald-Baar-Heu­berg aus­ge­rich­te­te Wirt­schafts­tag mit wech­seln­den The­men fin­det die­ses Jahr bereits zum 11. Mal statt.

Inter­es­sier­te kön­nen sich für die­se Ver­an­stal­tung jetzt anmel­den unter www.wirtschaftstag-sbh.de/anmeldung. Dort ist auch das Ver­an­stal­tungs­pro­gramm zu fin­den. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.

 

 

Diesen Beitrag teilen …