- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
13.5 C
Rottweil
Mittwoch, 23. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

„Willkommensberatung“ für Arbeitskräfte von außerhalb der Region

Regionale Wirtschaftsförderung bringt bei Jobs for Future Fachkräfte und Unternehmen zusammen

Region Schwarzwald-Baar-Heuberg. Die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg (Wifög SBH) will bei der „Jobs for Future“ Fachkräfte und Unternehmen zusammenbringen.  Dazu bietet sie laut Pressemitteilung an ihrem Stand D.101 in Halle D die kostenfreie Jobbörse gewinnerjob.de, Beratung rund um Jobs und Perspektiven in der Region und Unterstützung für Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung an.

Die Messe rund um Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung findet vom 12. bis 14. März in Villingen-Schwenningen statt. Am Messestand der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg können Jobeinsteiger, Studierende und Berufserfahrene an drei Laptops und einem Touchscreen nach offenen Stellen in der Jobbörse gewinnerjob.de suchen, interessante Angebote ausdrucken und auf der Messe gezielt Gespräche mit Unternehmen führen.

Internationale Fachkräfte und Studierende sind mit ihren Fragen von „A“ wie Anerkennung über „S“ wie Sprachkurs bis zu „W“ wie Wohnen in der „Willkommensberatung“ des Welcome Centers am selben Stand gut aufgehoben. Beraten wird in mehreren Sprachen.

Für Unternehmen, Kommunen und Institutionen bietet die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg einen umfassenden Service: Personalverantwortliche aus Unternehmen in der Region können offene Stellen kostenlos auf der Personalplattform gewinnerjob.de veröffentlichen. Diese wird vor und während der Messe bei Jobsuchenden besonders intensiv beworben.

Darüber hinaus beraten die Mitarbeiterinnen am Stand D.101 zur Anwerbung und Integration ausländischer Fachkräfte, geben Tipps, wie sich Fachkräftepotenziale noch besser ausschöpfen lassen und informieren über die Angebote der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Außerdem können Besucher an einem Gewinnspiel zur Region teilnehmen und attraktive Preise gewinnen.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote