Freitag, 19. April 2024

Bunte Ostereier für die Jugendausbildung

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Kinder und Jugendliche des Handharmonika-Clubs Göllsdorf machten sich auch in diesem Jahr wieder auf den Weg durch den Ort um Ostereier zu verkaufen. In Gruppen aufgeteilt wurde an drei Tagen in der Karwoche jede Straße abgelaufen.

Rottweil-Göllsdorf. Mit ihren Bollerwagen, gefüllt mit den bunten Eiern, zogen sie los. Die Resonanz in der Bevölkerung beflügelte die Kinder zu wahren Wettkämpfen und der Frage, wer hat am Ende des Tages die meisten Eier verkauft? Der Spaß und die Freude war ihnen dabei ins Gesicht geschrieben, denn sie wissen, auf sie wartet als Belohnung ein Abenteuertag. Dieser Ostereierverkauf ist inzwischen ein fester Bestandteil im Jahreskalender des HHC Göllsdorf. Die Eier werden nicht vom Großhandel, sondern von einem Hof hier aus der Region bezogen. Der Erlös dieser Aktion kommt der Jugendausbildung zu Gute.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.