8.2 C
Landkreis Rottweil
Dienstag, 25. Februar 2020
Start Schramberg

Schramberg

Lokalnachrichten aus Schramberg und Umgebung.

Zahlreiche bekannte Gesichter bei der Da-Bach-na-Fahrt 2020 am Kirchenbach

Wenn am Fasnetsmontag die wagemutigen Zuberkapitäne sich in die Schiltachfluten stürzen, stehen wieder zehntausende Besucher am Kirchenbach. Hier eine Auswahl aus der Liste der Ehrengäste: Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr wird...

Die Narren haben den Schramberger Rathausschlüssel übernommen

Schramberg.Premiere vor dem Schramberger Rathaus: Erstmals in ihrer Amtszeit hat Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr den Rathausschlüssel an die Narren übergeben. Doch kaum hatte Zunftmeister den Schlüssel übernommen, taten die Da-Bach-na-Fahrer alles, um die „Jungfer Dorothee...

Planie: „Tummelwiese für Maximalausbau“?

In einem Brief haben sich Anwohner des Sonnenbergs Anfang Februar bereits an Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr gewandt. Im Nachgang zu einer Informationsveranstaltung am 28. Januar der Stadt zur geplanten Bebauung der Planie fordern sie, es ...

Helmut Mokosch für 70 Jahre VdK-Mitgliedschaft geehrt

Schramberg. Helmut Mokosch wurde von den Vorsitzenden des VdK Ortsverbands Schramberg mit Eschbronn, Hardt, Lauterbach, Schenkenzell und Schiltach, Martina Brüstle und Dieter Vanselow für 70 Jahre Verbandszugehörigkeit ausgezeichnet. Der VdK-Landes- und Bundesverband sieht dafür eine...

Schiltachstraße in Schramberg: Behinderungen wegen Baumfällarbeiten

Die Stadt läßt geschädigte Bäume am Schiltachufer entfernen. Deshalb mussten alle Parkplätze an der Schiltachstraße während der Fällarbeiten am heutigen Freitag, 21. Februar gesperrt werden. Betroffen ist der gesamte Uferbereich von Majolikawehr bis zur...

+++ update: Schwerer Unfall überschattet Fasnet – keine Lebensgefahr

Schramberg. Erhebliche Verletzungen zog sich ein 19 Jähriger zu, der am Donnerstagnachmittag im Schramberger Rathaus über ein Treppengeländer im Treppenhaus knapp vier Meter in die Tiefe fiel. Dies meldet die Polizei. Laut Zeugen saß der...

Uhrmacher aus Waldmössingen schickt Kuckucksuhr auf Weltreise

SCHRAMBERG (ked) – Die Kuckucksuhr von Uhrmacher Mannke aus Waldmössingen reist um die Welt, um Spenden für die Deutsche Kinderkrebsstiftung zu sammeln. Dank einer Spende sind die Reisekosten finanziert. Ralph-Peter Mannke schickt einen Schwarzwald-Kuckuck in...

Biber fühlt sich am Gründlesee wohl

Die Biberfamilie in Heiligenbronn scheint weiter gezogen zu sein. Das Hochwasser Anfang Februar hatte die Dämme weggespült – auch zur Erleichterung der Stiftungsverwaltung, denn die Biberdämme bedrohten auch die stiftungseigene Wasserversorgung. Der Abzug in...

„Sabine“ zerstört Teile des Hochseilgartens in Sulgen

Auch der Hochseilgarten beim Feriendorf Eckenhof hat unter Orkantief Sabine gelitten. „Zwei Stationen sind geschrottet“, so Feriendorf-Geschäftsführer Jasper Schadendort auf Nachfrage der NRWZ. Eine weitere der insgesamt zehn Stationen sei wohl beschädigt. Im Moment habe...

Änderungen im Linienverkehr an den Fastnachtstagen in Schramberg

Alle Jahre wieder: Wegen Straßensperrungen und Umleitungen während des  Hanselsprungs,  den Umzügen und der „Bach na Fahrt“ gelten für den Linienverkehr in Schramberg folgende Änderungen, wie Bernhard Schirling von der SBG mitteilt: Während des Hanselsprungs...

B 462: Arbeiten laufen sehr gut

Die Arbeiten für die Felssicherung bei Hinterlehengericht laufen sehr gut, berichtet Joachim Hilser vom Straßenbauamt Rottweil. „Wir können deshalb  die Nachtsperrung einen Nacht früher als ursprünglich geplant aufheben.“ Nach einem schweren Steinschlag musste die B...

Chronik „200 Jahre Schramberger Majolikafabrik“ erscheint im März

Die Schramberger Majolika war eine der ältesten Fabriken in Württemberg, in diesem Jahr würde sie ihren 200. Geburtstag feiern. Mehrere Ausstellungen, Publikationen und Sonderaktionen ranken sich um das Ereignis. Demnächst erscheint ein weiteres Buch...

Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn feiert Fasnet

- SCHRAMBERG/HEILIGENBRONN - Mit großem Vergnügen feierten große wie kleine Bewohner der Stiftung St. Franziskus in Heiligenbronn mit ihren Betreuern und Besuchern am Dienstagabend ihre Hausfasnet, berichtet die Stiftung in einer Pressemitteilung. Ab dem Spätnachmittag...

Viel Tanz und Musik für Junggebliebene

Viel Mühe gegeben hatte sich das  Team von Susanne Gwosch von der Stadtverwaltung  für die Seniorenfasnet. Sie hatten am Dienstagnachmittag wieder ein buntes Programm mit viel Tanz und Gesang auf der Bärensaalbühne zusammengestellt. Besonders...

Hanselschlag: Viele neue Kleidlesträger

Schramberg (him) –  Brechend voll war am Montagabend die Braustube. Nachdem im vergangenen Jahr die Zunft in die Café-Bar Majolika ausweichen musste, war die Narrenzunft zum Hanselschlag an die alte Wirkungsstätte zurückgekehrt. Von den...

Schramberger Narrenzunft: Ehrungen beim Hanselschlag

Am Montagabend volles Haus in der Braustube: 28 neue Kleidlesträger warteten auf ihre Begutachtung und den nachfolgenden Hanselschlag. Doch sie mussten sich noch etwas gedulden, bis die Tür zum Nebenzimmer aufging. Zuvor hatte Zunftmeister...

70 Jahre Schramberger Narro

In der Serie „Postkarten des Stadtarchivs und Stadtmuseums Schramberg“ erfreut sich der jährliche Fastnachtsgruß einer besonderen Beliebtheit. In  diesem Jahr ist die Postkarte dem Jubiläum „70 Jahre Schramberger Narro“ gewidmet. Über die Karte und...

Kanalreinigungsarbeiten „An der Steige“ führen zu Behinderungen

Die Stadt Schramberg lässt, heute, am 18. und morgen, 19. Februar die Kanäle in der Straße An der Steige ab der Einmündung Oberndorfer Straße reinigen. Dafür muss die Straße voll gesperrt werden, heißt es...

Schramberg: Vermeintliche Einbrecher entpuppen sich als müde Guggenmusiker

Dem aufmerksamen Auge eines Polizeianwärters entgeht nichts. Insbesondere dann nicht, wenn sich Personen mitten in der Nacht in einer Schule aufhalten. Während einer Streifenfahrt um vier Uhr morgens bemerkte der junge Polizist beim Vorbeifahren...

Fasnetskonzert der Stadtmusik Schramberg ein riesiger Erfolg

Schramberg. Eine neue Idee, ein mit über 500 Besucherinnen und Besuchern restlos ausverkaufter Bärensaal, und ein Publikum, das voll des Lobes für die Stadtmusik Schramberg ist. Das Fasnetskonzert ist zu einem riesigen Erfolg geworden. Auch...

„Ein Schwarzwaldhaus erobert die Welt“

Sehr  gut besucht war die Ausstellungseröffnung zum Dekor „Rembrandt“ der Schramberger Majolikafabrik im Stadtmuseum im Schramberger Schloss. Viele „Ehemalige“ waren gekommen oder Menschen, die in Verbindung zur Majolika standen. Michael Melvin, der Geschäftsführer des...

B 462 ist wieder frei… bis Montagabend 19 Uhr

Nach dem schweren Steinschlag Anfang der Woche haben die Mineure aus Wolfach den Hang beim Rappenfelsen so weit beräumt, dass seit der Mittagszeit am Samstag der Verkehr wieder zwischen Schramberg und Schiltach rollt. Sowohl in...

Frauenbeirat veranstaltet Matinee zum Internationalen Frauentag

Schramberg. Zum Internationalen Frauentag am Sonntag, 8. März, veranstaltet der Frauenbeirat Schramberg im Schloss von 11 bis 13 Uhr eine Matinee. Hierüber informiert der Frauenbeirat in einer Pressemitteilung. Anschließend gibt es genügend Zeit, um ins...

B 462: Verwirrung bei Truckern

Die Sperrung der B 462 zwischen Schiltach und Schramberg solll am heutigen Samstag spätestens um 18 Uhr wieder aufgehoben werden. An den beiden Steinschlagstellen beim Rappenfelsen und in Hinterlehengericht stehen dann Prallschutzwände, und der...

Sturmschäden auf Wald und Wanderwegen rund um Schramberg

Zur Zeit sind viele Wirtschafts- und Wanderwege in Wald und Schluchtbereichen durch umgestürzte Bäume und Geröllabgänge verlegt und unpassierbar, so die Stadt Schramberg in einer Pressemitteilung. An manchen Stellen, wie beispielsweise am Aufstieg zur Ruine...

Ferienzauber 2020