Gaumeisterschaften im Gerätturnen weiblich Mannschaft

Turngau Schwarzwald

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Mannschaftswettkämpfe weiblich der Gaumeisterschaften im Gerätturnen und das Gaufinale P-Stufen des Turngaus Schwarzwald finden am Sonntag, 30. Juni, in Baiersbronn statt. Der Ausrichter ist der TV Baiersbronn.

Die Meldungen müssen bis 9. Juni über das Gymnet mit der Meldenummer 1411-1224 erfolgen. Aus organisatorischen Gründen können keine Nachmeldungen berücksichtigt werden. Pro Mannschaft muss ein Kampfrichter mit mindestens gültiger D-Lizenz namentlich gemeldet werden. Wettkampfmeldungen ohne eine verbindliche Kampfrichtermeldung können nicht angenommen werden. Zieht ein Verein nach Meldeschluss seine Turnerinnen zurück, bleibt die Kampfrichtermeldung trotzdem bestehen.

Das Startrecht Gerätturnen muss bei der Teilnahme zu allen Wettkämpfen, auch auf Gauebene, vorhanden sein, da ohne ein gültiges Startrecht nur eine Teilnahme außer Konkurrenz und Qualifizierung möglich ist. Die Geräteanforderungen sowie weitere wichtige Informationen zu diesem Wettkampf sind auf der Homepage des Turngau Schwarzwald unter www.turngau-schwarzwald.de oder auf der Homepage des STB unter www.stb.de unter der Rubrik Sportarten/Gerätturnen veröffentlicht.

 

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.