Freitag, 19. April 2024

„Seien wir wählerisch!“

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Kolpingsfamilie Schramberg lädt am Montag, 13. Mai um 19.30 Uhr im Marienheim zu einer Wahl-Informationsveranstaltung der besonderen Art  ein. Im Mittelpunkt steht das Kennenlernen der Kandidatinnen und Kandidaten aller Listen, die für die Kommunalwahl am 9. Juni antreten.

Schramberg. Dabei sollen sich laut Pressemitteilung die Vertreterinnen und Vertreter auf spielerische Art und Weise dem Publikum öffnen und bekannte und unbekannte Informationen Preis geben. Auch das Publikum wird mit einbezogen, so dass eine interaktive Veranstaltung garantiert ist.

„Wir möchten ganz bewusst ein Zeichen für Demokratie setzen und der Politikverdrossenheit entgegenwirken“ so Vorstandsmitglied Dietmar Gebert. „Die Kommunalwahlen sind in erster Linie Persönlichkeitswahlen und für uns eine tolle Gelegenheit, die Zukunft der Stadt und ihrer Stadtteile mitzugestalten.“ Daher lohnt es sich auf jeden Fall, sich diesen Termin bereits heute einzutragen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.