Tennenbronner Freibad: Saison startet am 18. Mai

Günstig und bequem ins Badschnass-Freibad mit dem „Ab-ins-Bad-Bus“

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Auch während der Freibadsaison 2024 bringt der „Ab-ins-Bad-Bus“ wieder Freibadbesucher von Schramberg-Tal und Sulgen direkt zum Badschnass-Bad nach Tennenbronn. Die Busfahrt kostet laut Pressemitteilung mit dem neuen Ticket nur einen Euro, Kinder zahlen 50 Cent.

Schramberg. Während der Freibadsaison, von 18. Mai bis 1. September,  fährt der „Ab-ins-Bad-Bus“ auf der Linie 55 von Schramberg-Tal nach Tennenbronn immer montags bis freitags an den Schultagen um 14 Uhr ab dem Busbahnhof.

Linien 55 und 56 werden verstärkt

Auf der Linie 56 von Sulgen über Hardt nach Tennenbronn fährt der Bus immer samstags, sonntags und an Feiertagen um 11.30 Uhr und 14 Uhr ab der Haltestelle Sulgen Rose und um 16.45 Uhr und 17.45 Uhr vom Freibad wieder zurück. Die Fahrt 10 der Linie 56 fährt zusätzlich werktags außerhalb der Ferien ab Sulgen Rose um 13.36 Uhr eine „Schwimmbadschleife“ und bringt die Besucher ins Freibad.

In den Schulferien gibt es zusätzlich an den Werktagen einen Bus um 13 Uhr von der Haltestelle Sulgen Rose nach Tennenbronn und abends um 18.30 Uhr vom Freibad wieder zurück über Hardt nach Sulgen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.