Freitag, 19. April 2024

Dunningen: Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf der Bundesstraße 462

Fehler beim Abbiegen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Zwei Leichtverletzte und insgesamt etwa 20.000 Euro Blechschaden sind die Folgen eines Unfalls, der am Montagmorgen, gegen 6.30 Uhr, auf der Bundesstraße 462 auf Höhe der Esso-Tankstelle passiert ist.

Eine 54-jährige Fahrerin eines Ford Kuga war auf der B 462 von Schramberg herkommend in Richtung Rottweil unterwegs. Auf Höhe der Dunninger Esso-Tankstelle bog die Frau nach links ab und prallte mit einem entgegenkommenden Audi A3 einer 39-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die beiden Autofahrerinnen leicht. Der Rettungsdienst brachte die Frauen zur medizinischen Behandlung in eine Klinik.

An beiden Autos entstanden Totalschäden in Höhe von etwa je 10.000 Euro. Abschleppdienste kümmerten sich um die demolierten Wagen. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr von der Polizei an der Unfallstelle geregelt werden, trotzdem kam es zu Rückstaus.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.