Schramberg-Sulgen: Von der Straße abgekommen und in einem Garten gelandet

15.000 Euro Schaden

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Bei einem Unfall am Samstagmittag im Einmündungsbereich Vier-Häuser-Straße und Einsteinstraße ist ein Totalschaden an einem Auto in Höhe von etwa 15.000 Euro entstanden.

Eine 25-jährige Fahrerin eines Renault Modus fuhr gegen 13 Uhr auf der Vier-Häuser-Straße und bog nach links auf die Einsteinstraße ab. Hierbei kam die junge Frau vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Straße ab, überfuhr im dortigen Grünstreifen ein Verkehrsschild und kam in einem angrenzenden Garten zum Stehen.

Die Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. An dem Renault entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Ein Abschleppdienst zog den nicht mehr fahrbereiten Renault aus dem Grundstück und schleppte diesen ab.

Polizeibericht (pz)
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.