Schramberg-Tennenbronn: Unfall auf der Straße „Unterm Dorf“

18.000 Euro Blechschaden

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Mittwoch hat sich auf der Straße „Unterm Dorf“ (L 175) ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden in Höhe von etwa 18.000 Euro ereignet.

Gegen 14.30 Uhr war ein 78-jähriger Suzuki-Fahrer auf der Landesstraße 175 in Tennenbronn in Richtung Ortsausgang unterwegs. Gelichzeitig fuhr ein 21 Jahre alter Fahrer eines VW Passat von einem Betriebsgelände auf die L 175 ein und kollidierte hierbei mit dem vorbeifahrenden Suzuki.

Beide Fahrer blieben unverletzt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.