- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Gewinnspiel: Kunstdruck und Kalender von Tobias Kammerer zu gewinnen

(Anzeige). „Rottweil hat so viele augenfällige Sehenswürdigkeiten“, sagt Tobias Kammerer. Und so hat der Künstler die schönsten davon zusammengefasst und daraus eine Collage gemacht, die es jetzt als Kunstdruck und Kalender bei der Galerie Dyma gibt. Mit der NRWZ können Sie, liebe Leser, sogar welche davon gewinnen.

Ebenfalls zu gewinnen: Kammerers Kalender. Fotos: pm

„Ich habe lange schlecht geschlafen deswegen“, erzählt der Künstler. Die Auswahl der Schönheiten, die auf das Bild sollten, sei ihm wirklich schwer gefallen. Nun sind zu sehen: der Marktbrunnen, die obere Hauptstraße mit einem vorgezogenen Münster, dahinter der Testturm und rechts die Kapellenkirche. Zudem schaut ein Rottweiler Hund frech den Betrachter an.

Das ist eine Auswahl. Nicht aufs Bild geschafft hat es beispielsweise die Lorenzkapelle oder der Pulverturm. „Ich komme gerade aus Hannover, da gibt es nur wenige Dinge, die ich auf so ein Bild packen würde, in Rottweil hingegen haben wir so viel Potential. Da könnte man viel mehr draus machen“, findet Tobias Kammerer.

Der neue Kunstdruck ist eine Ergänzung zu den Turm-Bildern vom vergangenen Jahr, vom Format her zwar breiter, aber er lässt sich in Serie hängen.

„Viele Leute kaufen mehrere davon“, weiß Galerist Steffen Dyma, der den Drucken einen hochwertigen Alurahmen verpasst hat. Die Zahl der Drucke ist auf 99 limitiert.

Von Tobias Kammerer gibt es bei Dyma auch wieder einen Kalender, dieses Mal im Kleinformat A 5, mit tollen Fotos vom Skulpturenpark auf dem Oberrotenstein, aber auch von seinem neuen Objekt, das im Neubau der Kreissparkasse zu sehen ist.

Der Kalender heißt „Lichtjahre“ und ist wie die Kunstdrucke ab dem Nikolaustag in der Galerie Dyma in der Oberen Hauptstraße zu haben.

NRWZ-Leser können sie zudem hier gewinnen. Der Künstler verlost einen Kunstdruck und drei Kalender. Sie wollen einen von ihnen gewinnen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an gewinnspiel@NRWZ.de, Betreff: Kammerer. Bitte vergessen Sie Ihren Namen nicht. Einsendeschluss ist Dienstag, 10. Dezember 2019, um 12 Uhr.

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die Gewinne können dann bei der Galerie Dyma zu deren Öffnungszeiten abgeholt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Aktuelle Stellenangebote