Rottweiler Ferienzauber: Das Wasserturm-Festival hat begonnen

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Bereits am Donnerstag hat das große Rottweiler Ferienzauber-Fesival 2023 nach dem Start im Kraftwerk auch am Wasserturm begonnen. Am Freitagabend zog es trotz wechselhaften Wetters hunderte Menschen unter das Riesenzelt und an die Verpflegungsstände. Eine bunte Sommersause, die offenbar immer eine unwiderstehliche Anziehungskraft ausübt. Unser Fotograf war dabei.

Seit fast 30 Jahren ist das Duo Figa und Schuss gesetzt und gehört zum festen Programm-Inventar des Ferienzaubers am Wasserturm. Die beiden Vollblut-Musikanten Erwin Beck alias ‘Figa’ und Ralf Trouillet alias ‘Schuss’ sind zweifelsohne die Klampfen und Liederkönige – nicht nur des Ferienzaubers, sondern der ganzen Region.

Was unser Fotograf auch abgelichtet hat: Mit einem Dezibel-Messgerät haben die Veranstalter während des laufenden Konzerts die Lautstärke gemessen. Dies mit Blick auf die Anwohner des Festivalgeländes. Es blieb bei rund 85 Dezibel stehen, was dem Geräusch mittleren Straßenverkehrs entspricht.

Heute Abend geht die Sause weiter – mit dem letzten Ferienzauber-Konzert mit der Band Intakt.

Bildergalerie

Fotos: Thomas Decker, Team Ralf Graner Photodesign.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
NRWZ-Redaktion
Unter dem Label NRWZ-Redaktion beziehungsweise NRWZ-Redaktion Schramberg veröffentlichen wir Beiträge aus der Feder eines der Redakteure der NRWZ. Sie sind von allgemeiner, nachrichtlicher Natur und keine Autorenbeiträge im eigentlichen Sinne. Die Redaktion erreichen Sie unter redaktion@NRWZ.de beziehungsweise schramberg@NRWZ.de