TTC Sulgen 2 startet erfolgreich in die Rückrunde

Tischtennis

Tischtennis-Kreisliga A1: SV Rosenfeld II – TTC Sulgen II 0:9.

Sulgens zweite Mannschaft hatte es zum Start der Rückrunde in Rosenfeld mit der dortigen Zweiten zu tun, die das Tabellenende ziert. Sulgens Doppel 1 Seckinger/Ostojic hatten aber trotz der Favoritenrolle große Mühe bei ihrem 3:2-Erfolg gegen D. Gambach/A. Jenter. Moosmann/Nyitrai zeigten ein besseres Auftaktspiel und gewannen in knappen Sätzen 3:1 gegen Rosenfelds Doppel 1 Völkle/Merz. Das dritte Doppel der Sulgener Bellgardt/Deiwald siegte dann souverän 3:0 gegen E. Jenter/Poeplau und gab damit den Takt vor für die Einzelspiele.

Guido Seckinger, Markus Moosmann, Vitomir Ostojic, Dirk Nyitrai, Peter Bellgardt und Igor Deiwald gewannen alle ihre Einzel mit 3:0, so dass ein klarer 9:0-Erfolg der Sulgener auf dem Spielbogen notiert wurde. Somit liegt der TTC Sulgen 2 mit einem Minuspunkt Vorsprung gegenüber dem TTSB Aistaig wieder an der Tabellenspitze der Kreisliga A Gr. 1 und darf sich Hoffnungen auf den Aufstieg in die Bezirksklasse machen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.3 ° C
7.4 °
5.6 °
99 %
3.5kmh
100 %
Di
6 °
Mi
5 °
Do
5 °
Fr
9 °
Sa
11 °