Blaulichtparty in Tennenbronn: Feuerwehr feiert 125-jähriges Bestehen mit Volxrock

Am Samstag, 22. Juni im Festzelt / Von der Feuerwehrbühne direkt zum TV-Auftritt

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Die Südtiroler Liveband Volxrock wird nach ihrem Partyabend beim Jubiläumsfest der Feuerwehr Tennenbronn einen weiteren Termin in der Region wahrnehmen, nämlich tagsdrauf in der TV-Show „Immer wieder Sonntags“ mit Stefan Mross in Rust auftreten. Am Abend zuvor werden die vier Musiker jedoch zuerst einmal die Blaulichtparty der Tennenbronner Feuerwehr rocken und das Festzelt mit ihrer mitreißenden Live-Show zum Kochen bringen.

Tennenbronn Seit 15 Jahren begeistern die Volxrock(er) mit ihrem kraftvollen, musikalischen Potpourri bei unzähligen Live-Auftritten das Publikum.  Welche Band schafft es schon, das größte Heavy Metal Open Air der Welt in Wacken und gleichzeitig auch volkstümliche Festzelte zu rocken. Jede Altersgruppe wird bedient und darf sich bereits heute auf markante, stimmungsvolle Live-Musik freuen.

Auch im Fernsehen ist das „Original aus Südtirol“ immer wieder in verschiedenen Shows mit dabei, sei es wie jetzt bei „Immer wieder Sonntags“, beim ZDF Fernsehgarten oder früher auch beim Musikantenstadl. Beim traditionellen Kastelruther Spatzenfest waren Volxrock in den vergangenen Jahren öfters live auf der Bühne und so gehörte in den vergangenen Jahren auch ein Medley der Spatzen zum reichhaltigen Bühnenprogramm.

Volxrock sind Christian Gartner (Gesang, Gitarre, Trompete), Marco Egger (Gitarre, Gesang), Werner Gartner (E-Bass, Ziehharmonika, Gesang) und Michael Weger (Schlagzeug, Gitarre)

Die Feuerwehr ist stolz darauf, dass es ihr gelungen ist diese erfolgreiche Partyband zu verpflichten und freut sich bereits heute auf die Blaulichtparty am Samstag, 22.Juni ab 20 Uhr im Festzelt am Dorfweiher.

Karten für dieses Event sind im Vorverkauf  an folgenden Stellen erhältlich:

Feuerwehr Tennenbronn, Friseursalon SchnittStelle in Tennenbronn, Tankstelle Tennenbronn, Eiscafe Rino Schramberg, Memminger Handelsvertretung „Die Feuerwehrklamotte“ in Dunningen.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen