Ehrungen und neue Ehrenmitglieder bei der Schützengilde

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Bei der Hauptversammlung der königlich privilegierten Schützengilde wurden mehrere Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein ausgezeichnet.

Rottweil. Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Stefan Butter und Bernd von Waldow geehrt, für 30 Jahre Guido Dettweiler, Lore Dieterle und Lucie Gundel. Für 20 Jahre wurde Christoph Scheidel geehrt. Zudem wurden Hermann Blank und Bernd Kolberg für ihre großen Verdienste um die Schützengilde und das deutsche Schützenwesen zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Die Kassiererin konnte für das letzte Jahr einen Gewinn verkünden und damit einen angewachsenen positiven Kassenstand. Außerdem erwähnte sie die positive Entwicklung der Schützengilde, die in diesem Jahr schon 17 neue Mitglieder gewinnen konnte.

Der Sportleiter erwähnte in seinem Bericht die erfolgreiche Teilnahme zahlreicher Schützen bei den Bezirks- und Landesmeisterschaften. Ebenso wurden in den Rundenwettkämpfen gute Plätze in den Tabellen belegt. Die Luftpistolen-Mannschaft belegte in der Kreisliga den ersten Platz und steigt damit in die Regionalliga auf.

Der zweite Schützenmeister Martin Schmalz hat für unsere Schießanlage eine Gefährdungsanalyse durchgeführt und darauf aufbauend eine Sicherheitsunterweisung für alle Mitglieder durchgeführt. Nach den Berichten wurde die Vorstandschaft von Margret Bühner einstimmig entlastet.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.