Live-Musik in der Markthalle Rottweil – als Videoprojekt

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Der Albstädter Berufsmusiker Dennis Steinkühler – Künstlername: “Stoni D.” – ist zurzeit im Rahmen seiner “Homeland Sessions” unterwegs. Dafür tourt er begleitet von seinem Bandkollegen Sven Schlagenhauf durch “coole Locations”, wie er erklärt. Dazu zählt natürlich die Markthalle in Rottweil, die schon vielen Konzerten den Rahmen geboten hat. Mit dabei: das Rottweiler Blues-Urgestein Jochen Braun.

Es geht laut Steinkühler um ein Projekt, “bei dem wir in verschiedenen Locations wie Bars, Clubs, Cafés, Museen und vielen anderen kulturellen Einrichtungen ein Video drehen.” Das beinhalte einen Song, den Stoni D. live performt und aufnimmt, dazu verspricht er “viele interessante Aufnahmen des Veranstaltungsorts und ein paar Sätze des Inhabers oder eines Mitarbeiters der jeweiligen Location.”

Das Projekt mit dem Namen “HOMELAND SESSIONS” findet mittlerweile sehr viel Anklang, nicht nur seitens der betroffenen Location-Inhaber, sondern auch bei den Medien sind die Musiker mittlerweile ein Begriff. Das Projekt wurde schon in Interviews im Radio, in Beiträgen in verschiedenen Zeitungen und in einem Clip in der Landesschau im Fernsehen vorgestellt.

Am kommenden Mittwoch werden Steinkühler und Braun in der Markthalle in Rottweil sein. Übrigens: Steinkühler & Co. machen das Ganze ehrenamtlich und umsonst.

Hier der Link zur HOMELAND SESSIONS Playlist: https://youtube.com/playlist?list=PLxlpJs-HVIX5-4Pc71a3_7a0w4kbZFTGM

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
NRWZ-Redaktion
Unter dem Label NRWZ-Redaktion beziehungsweise NRWZ-Redaktion Schramberg veröffentlichen wir Beiträge aus der Feder eines der Redakteure der NRWZ. Sie sind von allgemeiner, nachrichtlicher Natur und keine Autorenbeiträge im eigentlichen Sinne. Die Redaktion erreichen Sie unter redaktion@NRWZ.de beziehungsweise schramberg@NRWZ.de