Sulgen: Wohnwagen gestohlen, Reifen zerstochen

Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Am Samstagmorgen in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 07:50 Uhr verschaffte sich unbekannte Täterschaft gewaltsam Zutritt zu einem Firmenparkplatz eines Betriebsgeländes in der Albert-Moser-Straße in Sulgen.

Hier entwendeten sie den dort abgestellten, hochwertigen Wohnwagen der Marke Tabbert mit Rottweiler Kennzeichen. Zudem zerstach sie bei einem nahestehenden PKW den rechten, hinteren Fahrzeugreifen. Anschließend entfernten sich der oder die Täter von der Örtlichkeit.

Die Polizei bitte Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich beim Polizeirevier Schramberg unter Tel. 07422 27010 zu melden.

Polizeibericht (pz)
Polizeibericht (pz)
... kennzeichnet Texte, die so direkt aus der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des für den Landkreis Rottweil zuständigen Polizeipräsidiums Konstanz kommen oder von der Pressestelle einer anderen Polizeibehörde.