Gruppenfoto vor der neuen Feuerwache. Foto: Ralf Graner

In Betrieb ist sie schon län­ger, die Kin­der­krank­hei­ten, die jeder Neu­bau auf­weist, sind offen­bar aus­ge­merzt. Jetzt kann sie auch offi­zi­ell ein­ge­weiht wer­den: die neue Rott­wei­ler Feu­er­wa­che in der Schram­ber­ger Stra­ße. Heu­te wur­de der Ter­min bekannt.

Am Sonn­tag, 10. Juni, wird in der neu­en Feu­er­wa­che gefei­ert. Für die­sen Ter­min plant die Ein­satz­ab­tei­lung Rott­weil unter Lei­tung von Volk­mar Caduff den Ein­wei­hungs­ter­min mit einem Tag der Offe­nen Tür. Das hat die Pres­se­ab­tei­lung der Feu­er­wehr Rott­weil am Abend bekannt gege­ben.

Details sind noch nicht bekannt. Klar ist, dass die Stadt­spit­ze ein­ge­la­den sein und die Stadt­ka­pel­le spie­len wird. Und dass die Ein­woh­ner der Stadt aus­gie­big Gele­gen­heit bekom­men wer­den, den Neu­bau zu besich­ti­gen. Sicher wer­den auch die vie­len Fahr­zeu­ge der Rott­wei­ler Feu­er­wehr eine wich­ti­ge Rol­le spie­len. In Kür­ze sol­len jeden­falls wei­te­re Infos bekannt gege­ben wer­den.