Ferienzauber in Rottweil: So war der Start und so geht es weiter

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Der Ferienzauber, das große traditionsreiche Rottweiler Sommerfestival, hat sein erstes Highlight erlebt: einen Abend mit Schlagern, primär mit einem gut gelaunten Howard Carpendale im Kraftwerk. Heute Abend kommt Adel Tawil, das Konzert ist fast ausverkauft, an die 1500 Besucher werden erwartet. Kommende Woche startet der beliebte Biergarten unter dem Wasserturm mit einem Mix aus Kabarett, Comedy und Musik. Wir sagen Ihnen, wie es weitergeht.

Oben, auf dem Gelände unter dem Wasserturm, wird seit Tagen eifrig gewerkelt. Das große Dach, unter dem die Besucher ein lauschiges Plätzchen finden werden, steht. Das Karussell auch, die Buden zudem, an denen es lecker Essen und Getränke geben wird.

Der Rottweiler Fotograf und Filmer Silas Stein hat für uns den Auftakt am Freitag aufgenommen. Impressionen am Wasserturm und am Kraftwerk. Und natürlich Eindrücke vom großen Konzert mit Howard Carpendale. Sein Video ist im Titelbereich dieses Beitrags eingebunden.

Seine Bilder zeigen: das Stimmungslevel stimmt. Und das Gelände am Wasserturm wird am kommenden Mittwoch bereit sein für die nächste große Party. Nach den Konzerten mit Howard Carpendale am Freitag und Adel Tawil am Samstag nun als Freiluft-Veranstaltung.

Auftaktkonzert, dann Biergarten und Programm

Papi’s Pumpels machen den Auftakt. Im vergangenen Jahr haben sie spontan einen fulminanten Schlusspunkt unter einen etwas anderen, von Corona noch stark beeinflussten Ferienzauber gesetzt. Es war eine große Feier. Dieses Jahr wird das wieder ein Heidenspaß, garantiert. Übrigens: Für das Konzert am 27. Juli 2022 gibt es keine Karten mehr.

Mit einer restlos ausverkauften Veranstaltung startet der Biergarten-Ferienzauber also am Mittwoch, 27. Juli. Eben nur für Karteninhaber, denn das Gelände ist umzäunt.

So läuft’s unter dem Wasserturm vom 28. Juli bis zum 14. August 2022

Aber: Ab Donnerstag und an all den weiteren Tagen bis einschließlich 14 August werden die Ferienzauber-Fans unter dem Wasserturm auf ihre Kosten kommen. Und zwar mit den folgenden Rahmendaten:

  • Mittwochs ist (außer am 27. Juli) Biergarten für alle. Ohne Eintritt oder Ähnliches. Und ohne Rahmenprogramm. Aber als Ort der Begegnung und der guten Gespräche.
  • Donnerstags bis sonntags ist immer Biergarten mit Programm (Musik, Kinderprogramm, und so weiter), alles ohne Ticket, kostenfrei. Es gibt keine Einlasskontrolle oder Ähnliches.
  • Montags und dienstags – kein Biergarten. Aber Kulturveranstaltungen mit Ticket. Kein Biergartenbetrieb ohne Eintrittskarte.

Das Programm steht in diesem Jahr unter dem Motto „Ferienzauber International“. Es ist breit gefächert und für alle. Es reicht von Nächten mit Landesbezug über Konzerte beliebter regionaler Bands bis hin zu „Schwoabablech & Alphornklang“. Anschließend geht es für Konzerte mit Milow, Angelo Kelly & Family, LaBrassBanda und für eine Kubanische Nacht wieder ins Kraftwerk.

Ferienzauber 2022: das Programm

Das Programm und Links zum Ticket-Buchungssystem sind hier zu finden.

Ferienzauber 2022: weitere Infos:

Alle Infos haben die Veranstalter hier zusammengestellt.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
NRWZ-Redaktion
Unter dem Label NRWZ-Redaktion beziehungsweise NRWZ-Redaktion Schramberg veröffentlichen wir Beiträge aus der Feder eines der Redakteure der NRWZ. Sie sind von allgemeiner, nachrichtlicher Natur und keine Autorenbeiträge im eigentlichen Sinne. Die Redaktion erreichen Sie unter redaktion@NRWZ.de beziehungsweise schramberg@NRWZ.de