Berufliche Schulen Schramberg informieren über weiterführende Schularten

Die Beruflichen Schulen Schramberg informieren am Freitag, 26. Januar ab 14 Uhr über weiterführende Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur und laden hierzu Eltern und Schüler herzlich dazu ein.

Wege nach der neunten Klasse:  Für Schüler, die in diesem Schuljahr die neunte Klasse beenden, wird es um 14 Uhr in der Mensa eine Informationsveranstaltung über die zweijährigen Berufsfachschulen mit den Profilen Wirtschaft, Pflege, Hauswirtschaft und Metall geben. Bei dieser Info-Veranstaltung wird ebenfalls die neu eingerichtete Schulart „Ausbildungsvorbereitung dual“ vorgestellt.

Weg zur Fachhochschulreife: Für Schüler mit der Mittleren Reife führt der Weg über das Berufskolleg Wirtschaft oder Technik in zwei Jahren zur Fachhochschulreife. Die Informationsveranstaltung beginnt um 14 Uhr im Raum A110 (A-Gebäude).

Weg zum Abitur: Für Schüler mit Mittlerer Reife und einem Durchschnitt von mindestens 3,0 in den Hauptfächern führt ein dreijähriger Weg zum Abitur. In Schramberg wird das Sozialwissenschaftliche Gymnasium mit dem Schwerpunktfach Gesundheit und Biologie angeboten. Die Informationsveranstaltung hierzu beginnt um 14 Uhr im Raum A110 (A-Gebäude).

Das Berufskolleg und das Berufliche Gymnasium werden gemeinsam in einer Veranstaltung präsentiert.

Fachlehrkräfte und Schüler der jeweiligen Schularten stellen nach einer einleitenden Präsentation die einzelnen Schularten vor und zeigen die Klassen- und Fachräume. Auf der Homepage der Schule finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Schularten.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
6.3 ° C
7.4 °
5.6 °
99 %
3.5kmh
100 %
Di
6 °
Mi
5 °
Do
5 °
Fr
9 °
Sa
11 °