Leere Innenstadt in Schramberg

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Schramberg. Heute wäre natürlich nicht verkaufsoffener Sonntag in Schramberg gewesen, wie wir ursprünglich vermutet hatten. Der sollte erst am 28. März stattfinden, aber in Zeiten wie diesen geht einfach manches im Hirn durcheinander. Ich war sooo überzeugt, dass das heute gewesen wäre, bis uns ein lieber Leser auf Facebook drauf hingewiesen hat, das wir uns um eine Woche verhauen haben

Nun ist die Geschichte nicht mehr zu retten, wir können einfach nur über uns selbst lachen – und vielleicht die Geschichte kommende Woche recyceln.

Denn das  ist Fakt: Auch am 28. März wird  der verkaufsoffene Sonntag nicht stattfinden. Und Fakt ist auch, dass die Schramberger Innenstadt für einen Sonntagnachmittag mit strahlendem Sonnenschein ungewöhnlich leer war, das Rino, die Restaurants und die Cafés geschlossen hatten. Und meinen Schlussabsatz, den kann ich hier auch wieder verwerten, denn der stimmt immer noch:

Bleiben Sie gesund, lassen Sie sich den Mut nicht nehmen, helfen Sie mit, dass wir diese Pandemie gut überstehen. In Schramberg hat das heute bestens funktioniert. Trotz traumhaftem Wetter waren nur wenige Menschen unterwegs und die haben alle großen Abstand zueinander gehalten.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Leichter Regen
5.7 ° C
6.9 °
4.4 °
100 %
1.6kmh
100 %
Fr
7 °
Sa
11 °
So
11 °
Mo
7 °
Di
5 °