- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
31.2 C
Rottweil
Samstag, 8. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Feuerwehreinsatz im Seniorenheim in Zimmern

    Am Morgen des Vatertags hat es bereits einen Feuerwehreinsatz in Zimmern gegeben. Der Alarm kam vom Seniorenheim in der Ortsmitte.

    - Anzeige -

     

    Fotos: gg

    Update – so berichtet die Polizei:

    Kurz nach 10 Uhr ließ eine Bewohnerin der Seniorenresidenz ihr Essen anbrennen. Sie löschte die brennende Speise selbst und öffnete danach die Wohnungstür, um zu lüften. In Folge dessen löste ein Rauchmelder im Flur des Gebäudes Brandalarm aus. Ein Mitbewohner des Hauses verständigte die Leitstelle. Die Feuerwehr Zimmern rückte mit sieben Fahrzeugen und 38 Mann aus. Löschen mussten die Floriansjünger nicht. Das Feuer war aus, die verkohlten Essensreste keine Gefahr mehr.

    Unser ursprünglicher Beitrag:

    Zunächst hatte eIn Rauchmelder ausgelöst, berichtete Einsatzleiter Marc Burkard vor Ort der NRWZ. Der Grund: Essen auf Herd, wie Feuerwehrleute das nennen.

    Der Alarm sei zunächst intern, nur im Haus zu hören gewesen. Da dann aber niemand reagiert habe, hätte jemand die Feuerwehr gerufen. Die komme, so Burkard, nicht beim Alarm eines einzelnen Melders. Wenn aber ein zweiter auslöse oder eine Person die 112 anriefe, wenn also ein zweiter Hinweis auf ein Feuer hinzu kommt, dann rückt die Feuerwehr.

    - Anzeige -

    Und zwar mit großer Zahl: 38 Einsatzkräfte zählte Burkard, ganz Zimmern sei angerückt, zudem die Abteilungen aus Stetten und Flözlingen.

    Außerdem war eine Streife der Polizei vor Ort. Ein ebenfalls angerückter Rettungswagen konnte bald wieder umkehren.

    Die Rauchentwicklung selbst war gering, das Gebäude musste nicht belüftet werden.

    Vor Probleme würde derweil eine Baustelle den Rettungskräften machen, ein Abschnitt der Tannstraße direkt vor der Wohnanlage ist gesperrt. Deshalb haben sich Burkard und der ebenfalls als stellvertretender Kreisbrandmeister angerückte Frank Müller noch ein Bild von der Lage im Ernstfall gemacht.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Share via
    Send this to a friend