back to top
Samstag, 13. April 2024

Deutsch-Irische Gedanken zu Abschied, Tod und Seelenschmerz

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Zur einer musikalischen Lesung mit der Musikerin Lynda Cullen und der Autorin Stefanie Siegmeier lädt das RW-Bluesbüro am Sonntag, 3. März, ab 15 Uhr ins Neckartal 95 ein. Im Mittelpunkt des Nachmittags stehen Deutsch-Irische Gedanken zum Thema Abschied, Tod und Trauer.

Rottweil. Stefanie Siegmeier liest Passagen aus ihrem im Oktober erschienenen neuen Buch „Trauer ist eine Blüte der Liebe“, das dieses Tabu-Thema auf überraschend entspannte und zugewandte Weise beleuchtet und zugänglich macht.

Stafanie Siegmeier. Foto: pm

Lynda Cullen wird mir ihrer Gitarre, ihrer warmen Stimme und wunderbaren Musik die Irische Sicht auf die Thematik darlegen und die Lesung musikalisch untermalen.

Um 15 Uhr gibt es zum Auftakt Kaffee und Kuchen und typisch irische Überraschungen, die musikalische Lesung beginnt um 16 Uhr. Um telefonische Anmeldung unter 0162/2968570 wird gebeten. Weitere Infos unter www.rw-bluesbuero.de

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken
Pressemitteilung (pm)
Zur Information: Mit "Pressemitteilung" gekennzeichnete Artikel sind meist 1:1 übernommene, uns zugesandte Beiträge. Sie entsprechen nicht unbedingt redaktionellen Standards in Bezug auf Unabhängigkeit, sondern können gegebenenfalls eine Position einseitig einnehmen. Dennoch informieren die Beiträge über einen Sachverhalt. Andernfalls würden wir sie nicht veröffentlichen.

Pressemitteilungen werden uns zumeist von Personen und Institutionen zugesandt, die Wert darauf legen, dass über den Sachverhalt berichtet wird, den die Artikel zum Gegenstand haben.