5.5 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Land­kreis Rott­weil Auto über­schlägt sich mehr­fach: erneut schwe­rer Unfall bei Dun­nin­gen

Auto überschlägt sich mehrfach: erneut schwerer Unfall bei Dunningen

-

In der Nacht ist es erneut zu einem schwe­ren Unfall auf der B 462 bei Dun­nin­gen gekom­men. Es hat sich ein Wagen über­schla­gen. Der Fah­rer wur­de ver­letzt. Er erklär­te gegen­über der Poli­zei, dass er einem Ent­ge­gen­kom­men­den habe aus­wei­chen müs­sen. Es wer­den Zeu­gen gesucht.

Der Unfall geschah gegen 22.50 Uhr. Ein 34-Jäh­­ri­ger ist mit sei­nem Audi zunächst nach rechts von der Fahr­bahn abge­kom­men. Dann geriet das Auto ins Schleu­dern, kam voll­ends von der Bun­des­stra­ße ab und über­schlug sich mehr­fach an der Böschung.

Der Unfall­fah­rer wur­de ver­letzt, aller­dings wie durch ein Wun­der nicht all­zu schwer. Er kam in ein Kran­ken­haus, ist nach Mit­tei­lung eines Poli­zei­spre­chers aber bereits wie­der aus der Kli­nik ent­las­sen wor­den.

Gegen­über den ermit­teln­den Beam­ten habe er erklärt, dass er einem ent­ge­gen­kom­men­den Wagen habe aus­wei­chen müs­sen. Daher sucht die Poli­zei nach Zeu­gen des Unfalls. Sie sol­len sich beim Revier Schram­berg unter Tel. 07422 2701–0 zu mel­den.

Der Unfall geschah auf der Umge­hung von Dun­nin­gen. Dort haben sich in den ver­gan­ge­nen Wochen und Mona­ten meh­re­re, teils töd­li­che Unfäl­le ereig­net.

 

- Adver­tis­ment -