SUV donnert auf Fahrzeug der Autobahnmeisterei

Ein Mercedes der M-Klasse ist am Donnerstagmittag nahe der Autobahnauffahrt Zimmern bei Rottweil auf ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei gekracht. Das sorgte für Verkehrsbehinderungen am Unfallort.

Fotos: Andreas Maier

Rund 10.000 Euro Sachschaden ist bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, gegen 11.50 Uhr, auf der Bundesstraße 462, Höhe P&M-Parkplatz, entstanden. Eine 30-jährige Mercedes-Fahrerin fuhr aus Unachtsamkeit auf einen Mercedes-Sprinter eines 55-jährigen Autofahrers auf, der vor der roten Ampel anhalten musste. 

Verletzt wurde bei dem Unfall nach ersten Informationen niemand, der Mercedes war aber nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die Polizei sperrte während der Unfallaufnahme eine Fahrspur. Das sorgte für Behinderungen an der vielbefahrenen Kreuzung zwischen B 462 und Autobahn A 81.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de