13.5 C
Rottweil
Montag, 6. April 2020
Mehr

    Fridays For Future in Rottweil: 350 Demonstranten

    Etwa 350 junge und nicht mehr junge Menschen hatten sich am Freitag zunächst im Stadtgraben versammelt, um dann über die Hochbrücktorstraße Richtung obere Hauptstraße zu ziehen: Fridays For Future fand weltweit und eben auch in Rottweil statt.

    Auf dem Podium vor dem alten Rathaus gab es dann wieder viele Vorschläge, wie man klimafreundlich leben kann: Auf Fleisch verzichten, weniger konsumieren, oder beispielsweise am morgigen Samstag bei der Altmaterialsammlung der Aktion Eine Welt mit anpacken.

    Fotos: Moni Marcel und Peter Arnegger

    Mit dabei waren auch ganze Schulklassen, und wie immer sehr phantasievolle Plakate, darunter die nachgemachte Uhr vom Schwarzen Tor, die auf fünf vor zwölf zeigte. Konsequent hatten die Veranstalter dann auch alle zur freitäglichen Kleidertauschparty ins Parkhaus eingeladen.

    - Anzeige -

    Newsletter

     

    -->

    Mehr auf NRWZ.de