- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
18.5 C
Rottweil
Freitag, 14. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Großangelegte Suche geht gut aus

    50 Kräfte des DRK beteiligt, zudem Mantrailer, die Polizei und die Feuerwehr

    Eine großangelegte Suchaktion nach einer Vermissten ist am Samstag gut ausgegangen. Beteiligt waren nach Informationen der NRWZ neben der Polizei auch Mantrailer, das DRK, eine Werk- und eine Spezialeinheit der Kreisfeuerwehr.

    - Anzeige -

    Um 14.55 Uhr begann die Suche im Bereich der Rottweiler Ortsteils Bühlingen. Vermisst: laut einem Sprecher des Polizeipräsidiums Tuttlingen eine Person, die als suizidgefährdet galt, abgängig aus einer Klinik. Wie die NRWZ erfuhr, handelt es sich um eine jungere Frau.

    Die Suchaktion war entsprechend umfangreich. Am Mittag schon setzte die Polizei einen Hubschrauber ein, der das Gebiet, in dem die Frau vermutet wurde, überflog. Das erregte Aufmerksamkeit, Leser fragten bei der NRWZ an.

    Die Werkfeuerwehr der Klinik war neben der Polizei zunächst im Einsatz. Zudem sind Bereitschaften des Roten Kreuzes hinzu gezogen worden. Mantrailer-Hunde wurden eingesetzt. Und der in Villingendorf stationierte Fachbereich Drohne unterstützte die Kräfte am Boden zusätzlich aus der Luft.

    Am Ende waren unter der Leitung von DRK-Kreisbereitschaftsleiter Michael Häring etwa 50 Kräfte des Roten Kreuzes an der Suche beteiligt. Sie kamen aus den umliegenden Bereitschaften, aus Rottweil, Bösingen, Dunningen und Villingendorf. Die beteiligten Mantrailer stammten aus der Region, kamen vom DRK und von den Maltesern

    Die Suchaktion ging laut einem Polizeisprecher über mehrere Stunden, am Ende aber gut aus. Die Gesuchte ist im sogenannten Marientäle bei Bühlingen lebend gefunden worden. Ein Hund spürte sie auf.

    - Anzeige -

    Unterdessen machte in Rottweil das Gerücht die Runde, es seien Strafgefangene aus dem Gefängnis geflohen, sie würden nun gesucht. Dies entbehrt jedoch jeder Grundlage.

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend