- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
- Anzeige -
15.9 C
Rottweil
Sonntag, 9. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    Rettungswagen in Unfall verwickelt

    Am Morgen sind in Rottweil ein Klein- und ein Rettungswagen zusammen geprallt. Die Fahrerin des Kleinwagens ist vorsorglich in die Klinik gebracht worden. Die liegt nicht weit entfernt, der Unfall passierte fast vor ihrer Haustüre.

    - Anzeige -

    Fotos: gg

    Die 30-jährige Fahrerin des Rettungswagens wollte laut Polizei von der Schramberger Straße nach links in die Krankenhausstraße abbiegen. Ihr kam aus der Stadtmitte ein VW Polo entgegen. Beide mussten wegen der roten Ampel zunächst halten. Als die Ampel auf Grün schaltete, fuhren beide an.

    Die Linksabbiegerin, also die Fahrerin des Rettungswagens, habe den Gegenverkehr dabei nicht beachtet, so die Polizei weiter. Deswegen stießen Krankenwagen und VW im Einmündungsbereich zusammen.

    Bei der Kollision verletzte sich die Polofahrerin leicht. Eine notärztliche Behandlung war nicht nötig. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von zirka 8000 Euro.

    Unsere ursprüngliche Meldung: Wie die Fahrerin des Rettungswagens gegenüber der NRWZ erklärte, waren sie und ihr Kollege nicht auf Einsatzfahrt, als der Unfall geschah. Der Rettungswagen, bei dem die Airbags ausgelöst haben, transportierte gerade keinen Patienten. 

    Der Unfall geschah beim Abbiegen des Rettungswagens. Der war von Zimmern kommend auf der Schramberger Straße gerade dabei, in Richtung Krankenhaus beziehungsweise Rettungswache abzubiegen. Der Kleinwagen prallte wuchtig in die rechte Seite des DRK-Fahrzeugs. Ob die Fahrerin ebenfalls abbiegen wollte, hier in Richtung Zimmern, ist unklar.

    Die Fahrerin des Rettungswagens jedenfalls erklärte, „Grün“ gehabt zu haben. Die Polizei ist zur Unfallaufnahme vor Ort.

    Verletzt wurde niemand. Die Fahrerin des Kleinwagens ist allerdings vorsorglich in die nahe gelegene Helios-Klinik gebracht worden. 

    Ein Abschleppwagen holte den nicht mehr fahrbereiten Rettungswagen ab.

     

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend